Zweites ANWR-Zukunftsforum

Günter Althaus: „Es ist die Zeit der neuen Partnerschaften“

Günter Althaus eröffnete das zweite Zukunftsforum der ANWR. (Foto: Redaktion)
Günter Althaus eröffnete das zweite Zukunftsforum der ANWR. (Foto: Redaktion)

’Brücken bauen‘ von der alten in die neue Welt, vom stationären Handel in den Onlinehandel – unter diesem Motto öffnete das zweite Zukunftsforum der ANWR am 20. November in Mainhausen seine Pforten. Der ANWR-Vorstandsvorsitzende Günter Althaus stimmte die anwesenden Gäste aus Handel und Industrie auf den Tag ein.

Premium-Inhalte sind nur für Abonnenten zugänglich

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen melden Sie sich bitte mit Ihrem Login an!

Einloggen

Sie haben noch kein Abonnement? Holen Sie sich unser Digital Abo, um den ausgewählten Inhalt lesen zu können!

  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
  • 4 Wochen kostenlos kennenlernen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • Zugang zum ePaper
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
Petra Steinke / 20.11.2018 - 10:52 Uhr

Weitere Nachrichten

Josef Sax (Foto: Redaktion)

ANWR: Händler Josef Sax wird Berater

ANWR Schuh GmbH

Der bayerische Schuhhändler Josef Sax ist seit Anfang des Jahres Mitglied im Marketing-Team der ANWR Schuh GmbH. Was zu seinen Aufgaben gehört und wie sein Unternehmen künftig weiter geführt wird, erklärte der Händler im Gespräch mit schuhkurier.