ShopperTrak - 41. Kalenderwoche 2017

Handel leidet weiter unter magerer Kundenfrequenz

Mit der Schönwetterlage in der 41. Woche ist die Stimmung im deutschen Einzelhandel erneut ins Negative umgeschlagen.

Das Analyseunternehmen ShopperTrak kommt in seiner Frequenzmessung auf 67,01 Punkten. Damit fielen die Besucherzahlen im Einzelhandel gegenüber dem Vorjahr in der 41. Woche enttäuschend aus. Denn hier notierte ShopperTrak ein sattes Minus von 14,68%. Im Vergleich zur Vorwoche stieg die Anzahl der Kunden um 10,16%.

Michael Frantze / 17.10.2017 - 14:35 Uhr

Weitere Nachrichten