ShopperTrak - 34. Kalenderwoche 2017

Handel lockt mit neuer Ware

Mit den neuen Herbst/Winter-Kollektionen stieg auch das Interesse der Kunden. Entsprechend kletterten die Besucherzahlen im deutschen Einzelhandel in der 34. Woche nach oben.

Wie die Kundenfrequenzanalyse von ShopperTrak zeigt, liegt die Besucherfrequenz mit 52,65 Punkten 3,62% über dem Vorjahreswert. Im Vergleich zur Vorwoche verbuchte der Handel einen Besucheranstieg von 5,07%.

Michael Frantze / 01.09.2017 - 08:29 Uhr

Weitere Nachrichten

Stefan Genth

Handel bleibt in der Krise

Handelsverband Deutschland

Der Einzelhandel macht trotz der Wiedereröffnung aller Geschäfte meist deutlich weniger Umsatz als im Vorjahreszeitraum. Das zeigt eine HDE-Umfrage unter rund 500 Nicht-Lebensmittelhändlern in der vergangenen Woche.