Geschäftsjahr 2016/17

Esprit: Neuausrichtung des Modekonzerns trägt erste Früchte

Die veröffentlichten Geschäftszahlen des Modekonzerns Esprit zeigen aufgrund eines rigiden Sparkurses und der Schließung von Stores erste Fortschritte bei der Umsetzung der strategischen Neuausrichtung.


Shoperöffnung

Under Armour eröffnet ersten europäischen Flagship-Store

Under Armour plant, seinen ersten europäischen Flagship-Store in Amsterdam zu eröffnen. Wie der US-Sportartikelhersteller mitteilt, soll sich der neue Store auf der Amsterdamer Einkaufsmeile Kalverstraat befinden.


Verwechslungsgefahr

Zalando droht Mylandoo mit Klage

Zalando droht der Schweizer Auktionsplattform Mylandoo. Nach Ansicht des Berliner E-Commerce-Händlers sei der Markenname dem von Zalando zu ähnlich, berichtet die Aargauer Zeitung.


HDE

Bargeldkreislauf muss effizienter gestalten werden

Einzelhändler berichten von erhöhten Gebühren für die Einzahlung von Banknoten und den Bezug von Wechselgeld bei den Banken. Vor diesem Hintergrund fordert der Handelsverband Deutschland (HDE) eine Neubewertung der Situation und effiziente Alternativen.


Opening

Shoepassion eröffnet ersten Store in Wien

Am 21. September eröffnete Shoepassion ein erstes Geschäft in Wien. Der ehemalige Onlinehändler betreibt bereits Stores in Deutschland, der Schweiz und Polen.


Hauptmusterungen

GEB legt Termine für 2018 fest

Die Essener Verbundgruppe GEB hat die Termine für die Hauptmusterungen im kommenden Jahr festgelegt.


Retouren-Service

Zalando holt Pakete jetzt in zwölf deutschen Großstädten ab

Zalando bieten seinen Kunden die Möglichkeit, Retouren bei den Kunden direkt vor Ort oder an einem Wunschort abzuholen. Diesen Retouren-Service hat der Berliner Online-Modehändler nun auf insgesamt zwölf deutsche Großstädte ausgeweitet.


Branchenreport ’Marketplaces across the World‘

Deutschland hat weltweit die meisten Online-Marktplätze

Zum ersten Mal wurden im Auftrag des Bundesverbands Onlinehandel BVOH alle Online-Marktplätze analysiert und die Ergebnisse im Branchenreport ’Marketplaces across the World‘ zusammengefasst. Amazon beherrscht den weltweiten E-Commerce.


Halbjahreszahlen

Otto Group-Tochter Unito steigert Erlöse um 23%

Der österreichische E-Commerce- und Dienstleistungskonzern Unito hat seine Halbjahreszahlen 2017 vorgelegt. Demnach hat die Otto Group-Tochter den Gesamtumsatz um 22,6% auf 205,4 Mio. Euro gesteigert.


ECC-Studie

Shopping-Verhalten: Mono-Channel-Käufer sind zufriedener

Mono-Channel-Käufer sind zufriedener als Kunden, die während der Kaufentscheidung den Kanal gewechselt haben. Zu diesem Ergebnis kommt die ECC-Studie ’Smart. Vernetzt. Mobil. – Ein Ausblick auf das Konsumentenverhalten der Zukunft‘.




Geschäftszahlen

Online-Geschäft beflügelt CCC

CCC hat von Januar bis August 2017 seinen Umsatz um 35,6% steigern können. Der Umsatz des polnischen Schuhhändlers beläuft sich auf 577 Mio. Euro.


Mode und Schuhe in Köln

Langel Schuhe startet mit neuem Konzept

Als ’Geschäft für Gutes‘ feiert das Schuhhaus Langel in Köln-Deutz seinen neuen Auftritt. Vor allem nachhaltigen Produkten hat man sich verschrieben.


Online Pure Player aus Berlin

Zalando öffnet sich für Start-ups

Das E-Commerce-Unternehmen Zalando will Start-ups die Möglichkeit geben, ihre Lösungen und Funktionalitäten im Store zu integrieren. Dadurch will man das Einkaufserlebnis für den Kunden noch stärker personalisieren und ihm mehr Inspiration bieten.


Neues Konzept in Bad Ischl

Lodenfrey eröffnet Edel-Schuh-Store ’Faye‘

Im denkmalgeschützten ’Hotel zur Post‘ im österreichischen Bad Ischl präsentiert der neue Store von Lodenfrey – Faye – ein edles Sortiment. Das Geschäft soll Historie und Moderne vereinen.


Mitarbeiter im Verkauf

BTE lädt zu Fernlehrgängen für Bekleidung und Schuhe

Am 10. Oktober 2017 (Anmeldeschluss: 3. Oktober) starten wieder zwei Fernlehrgänge für Bekleidung und Schuhe, die von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht zugelassen sind.


Internationale Studie

Wie Warenhäuser überleben können

In einer Analyse erklärt Handelsblatt-Autor Florian Kolf, mit welchen Maßnahmen sich die Warenhäuser von Karstadt und Galeria Kaufhof zukunftsfähig aufstellen können. Und hält fest: Mit Rabattaktionen allein geht das nicht.


Mittelstandsverbund

Günter Althaus fordert mehr Einsatz der Politik für den Einzelhandel

Angesichts der Bundestagswahl 2017 ruft Günter Althaus, Präsident des Mittelstandsverbunds – ZGV e.V. und Vorstandsvorsitzender der Handelskooperation ANWR Group eG, die zukünftige Bundesregierung und alle politischen Parteien auf, sich deutlich intensiver für die Zukunft des Einzelhandels und damit des Mittelstands einzusetzen.


Verdi

Brandenburger Einzelhandel erzielt Einigung bei Tarifverhandlungen

Die Tarifverhandlungen für den Brandenburger Einzelhandel seien in der vierten Verhandlungsrunde mit einem positiven Ergebnis für die rund 84.000 Beschäftigten beendet worden, teilt die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi mit.


Projekt des Wirtschaftsministeriums

Japan führt elektronische Etiketten im Lebensmittelhandel ein

Das japanische Ministerium für Wirtschaft, Handel und Industrie (METI) will gemeinsam mit mehreren Lebensmittelhändlern bis zu 100 Mrd. elektronische Etiketten einführen. Ziel soll es sein, die Prozesse entlang der Wertschöpfungskette transparenter, einfacher und kostengünstiger zu gestalten.


Einzelhandel

HDE: Arbeitszeiten sollen flexibler werden

Vor der bevorstehenden Bundestagswahl fordert der Handelsverband Deutschland (HDE) flexiblere Arbeitszeitregelungen im Einzelhandel.