E-Commerce

Ausbildung

Otto Group startet mit Ausbildung zum E-Commerce-Kaufmann

Die Otto Group bietet in Deutschland ab August 2018 den neuen Ausbildungsberuf zum E-Commerce-Kaufmann/-frau an.


’Fresh‘ und ’Pantry‘ sollen wachsen

Amazon könnte Lebensmittelhandel in Bedrängnis bringen

Insolvenzverwalter warnen vor Handels-Pleiten durch den Lebensmittel-Lieferservice Amazon Fresh. Dies berichtet die Wirtschaftswoche.


Onlinehandel

Marc O’Polo launcht .com-Shop

Zum 50-jährigen Jubiläum launcht Marc O’Polo seinen .com-Shop. Damit ist die Marke online nun in insgesamt 20 Ländern erhältlich.


Onlinehandel

Kinderschuh-Onlinehändler Giggs geht offline

Der Onlinehändler Giggs, der sich auf den Versandhandel mit Kinderschuhen spezialisiert hatte, hat sein Geschäft aufgelöst.


Quartalszahlen

Ebay steigert Quartals-Umsatz

Ebay hat seine Geschäftszahlen für das 1. Quartal 2017 veröffentlicht. Demnach hat die Online-Handelsplattform die Umsatzerlöse zu Jahresbeginn steigern können.


E-Commerce

Alibaba will Moneygram übernehmen

Der zur Alibaba-Gruppe gehörende Finanzdienstleister Ant Financial bietet für den US-Zahlungsabwickler Moneygram 1,2 Mrd. Dollar.


Onlinehandel

Zalando gibt Ausblick auf die Quartalszahlen

Zalando hat vorläufige Zahlen für das erste Quartals des laufenden Geschäftsjahrs vorgelegt. Demnach hat der Berliner Online-Modehändler seine Umsatzerlöse steigern können.


Fashion

Googles Bildersuche liefert Styling-Ideen

Mit dem neuen Feature ’Styling-Ideen‘ hat Google seine Bildersuche erweitert. Nutzer können sich nun bei der Suche nach dem persönlichen Lieblingsstück Styling-Ideen anzeigen lassen.


Personalie

Zalando verliert Holger Sassenberg

Holger Sassenberg hat Zalando verlassen. Drei Jahre lang war er als Senior HR Business Partner für den Berliner Online-Modehändler tätig.


Cuvry-Campus

Protest gegen Zalando-Pläne

Zalando wächst weiter in Berlin: Der Onlinehändler wird nach der Fertigstellung Büroräume auf dem Cuvry-Campus beziehen. Bei den Anwohnern in Kreuzberg sorgte die Ankündigung für Ärger.


Internet-Bezahlverfahren

Bundeskartellamt stellt sich Paydirekt nicht in den Weg

Das Bundeskartellamt hat keine Einwände gegen die neue Zahlungsfunktion beim Internet-Bezahlverfahren Paydirekt. Somit können Kunden künftig kleinere Geldbeträge von Handy zu Handy überweisen, ohne hierfür eine IBAN oder TAN eingeben zu müssen (sog. ’P2P-Funktion‘).


Cross-Channel-Käufe

ECC-Studie: Unwissenheit verhindert Cross-Channel-Umsätze

Die Studie ’Cross-Channel – Quo vadis?‘ des ECC Köln zeigt, dass 5,9% aller im deutschen Handel getätigten Käufe echte Cross-Channel-Käufe sind. Dies beruhe darauf, dass viele der Cross-Channel-Services dem Kunden schlicht weg nicht bekannt zu sein scheinen.


E-Commerce

Unito erzielt Onlineplus von 5%

Der österreichische Onlinehändler Unito erzielt im abgelaufenen Geschäftsjahr (1. März 2016 bis 28. Februar 2017) den höchsten Umsatz in der Unternehmensgeschichte.


Onlinehandel

Amazon Online-Shopping-Club BuyVip geht offline

Der US-Onlinehändler Amazon hat den Online-Shopping-Club BuyVip eingestellt. Ab dem 31. Mai wird die BuyVIP-Webseite auf die Amazon-Page umgeleitet.


Immobilie in Friedrichshain

Koreaner kaufen Zalando-Zentrale

Für rund 200 Mio. Euro kauft der südkoreanische Assetmanager Capstone das künftige Zalando Headquarter in Friedrichshain.