Rosenheimer Schuhhersteller

Hanus und Weyergans verlassen Gabor Footwear GmbH

Michael Weyergans und Ralph Hanus verlassen die Gabor Footwear GmbH. (Foto: Redaktion)
Michael Weyergans und Ralph Hanus verlassen die Gabor Footwear GmbH. (Foto: Redaktion)

Ralph Hanus und Michael Weyergans sind nicht mehr für die Gabor Footwear GmbH, Lizenznehmer für Camel Activ Schuhe, aktiv. Dies teilte das Rosenheimer Unternehmen am 9. Februar 2018 mit.

Premium-Inhalte sind nur für Abonnenten zugänglich

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen melden Sie sich bitte mit Ihrem Login an!

Einloggen

Sie haben noch kein Abonnement? Holen Sie sich unser Digital Abo, um den ausgewählten Inhalt lesen zu können!

  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
  • 4 Wochen kostenlos kennenlernen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • Zugang zum ePaper
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
Petra Salewski / 09.02.2018 - 18:33 Uhr

Weitere Nachrichten

Camel Active setzt Fachhandels-Kampagne fort

In Rosenheim stehen die Zeichen auf Zukunft. Mit der Schuhlizenz von Camel Active will die Gabor Footwear GmbH weiter gemeinsam mit dem Schuhhandel wachsen. Bereits umgesetzte Maßnahmen in den vergangenen Saisons zeigen nach Überzeugung der Verantwortlichen bereits gute Erfolge. Nun will man mit einer deutlichen Kollektionserneuerung, einer sensiblen Preisgestaltung, speziellen Konditionen und einem umfangreichen Marketingpaket die Position im Markt halten und ausbauen.