Personalie

Hanwag ordnet Deutschland-Vertrieb neu

André Pries (li.) und Carmen Schindler (Foto: Hanwag)
André Pries (li.) und Carmen Schindler (Foto: Hanwag)

Wie der bayerische Bergschuhspezialist Hanwag bekannt gibt, ist André Pries, der bisher für beide Fenix-Marken als Regional Sales Manager in den neuen Bundesländern verantwortlich war, seit Anfang April nun ausschließlich für Hanwag tätig.

Seit dem 1. April 2019 ist André Pries als Regional Sales Manager bei Hanwag nicht mehr nur verantwortlich für das Verkaufsgebiet in den neuen Bundesländern, sondern auch für den norddeutschen Raum. Der 30-Jährige hat das Hanwag Gebiet ’Nord‘ von Heino Deppner übernommen, der sich in Ruhestand verabschiedete.

 

Eine weitere Personalmeldung ist Carmen Schindler. Die 46-Jährige betreut bei Fjallräven seit dem 1. April von Leipzig aus das Gebiet der neuen Bundesländer. Schindler war in Ostdeutschland zuletzt als Regional Sales Managerin für Odlo Sports tätig, hat mehrere Jahre als Field Sales Managerin für One Way Sports gearbeitet und bringt zudem Verkaufserfahrung von der Fläche mit.

 
Michael Frantze / 15.04.2019 - 12:54 Uhr

Weitere Nachrichten

(v.l.n.r.) Christian Wittig, Florian Kern und Albrecht Volz (Foto: Hanwag

Hanwag gibt Neubesetzungen bekannt

Personalie

Gleich drei neue Personalien meldet Hanwag: Der bayerische Bergschuhspezialist aus Vierkirchen besetzt die Positionen des Marketing-Chefs, des Head of Service und des Country Managers Deutschland neu.

Neue Partner für Gore-Tex

Gore-Tex Footwear geht mit einer grossen Produkt- und Marketingoffensive in die nächste Saison. Neu dabei ist u.a. Tommy Hilfiger.