Einzelhandel

HDE: Handel bereitet sich auf neuen 50-Euro-Schein vor

Nachdem die Europäische Zentralbank am 5. Juli den neuen 50-Euro-Schein in Frankfurt am Main vorgestellt hat, starten auch im Einzelhandel die Vorbereitungen für die Einführung, berichtet der Handelsverband Deutschland (HDE).

Premium-Inhalte sind nur für Abonnenten zugänglich

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen melden Sie sich bitte mit Ihrem Login an!

Einloggen

Sie haben noch kein Abonnement? Holen Sie sich unser Digital Abo, um den ausgewählten Inhalt lesen zu können!

  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
  • 4 Wochen kostenlos kennenlernen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • Zugang zum ePaper
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
Michael Frantze / 08.07.2016 - 12:24 Uhr

Weitere Nachrichten

Symbolbild Einzelhandel (Foto: Unsplash)

Coronakrise: Acht-Punkte-Programm für den Einzelhandel

HDE

Die Corona-Pandemie stellt den Einzelhandel vor sehr große Herausforderungen. Was braucht der Handel von der Politik, um die Krise meistern zu können? Der Handelsverband Deutschland (HDE) hat ein Acht-Punkte-Rettungsprogramm aufgestellt.