Anzeige

Hickersberger: Der Spezialist für bequeme Schuhe

Hickersberger - Modellschau Wellness Frühjahr/Sommer 2019
Hickersberger - Modellschau Wellness Frühjahr/Sommer 2019

In seiner neuen Frühjahr-Sommer-Kollektion präsentiert Hickersberger eine bewährte Kombination aus hochwertigen Materialien, perfekter Passform und modernem Design.

Mit Liebe fürs Detail entstehen im österreichischen Familienunternehmen aus funktionellen Schnitten modische und bequeme Pantoletten, Sandaletten und Halbschuhe mit dem einzigartigen auswechselbaren Kräuterfußbett. Die neue Kork-Keilsohle VELDEN in der konsumigen 40mm-Keilhöhe gewinnt durch die feine Korkoptik kombiniert mit weißer und schwarzer Sohle eine angenehme Leichtigkeit. Schicke und gleichzeitig komfortable Schnitte in leicht glänzenden Materialien oder Basics vereinen Mode und Bequemlichkeit.

Das Leichtkork-Wechselfußbett sorgt für ein ausgewogenes Fußklima, die elegante Sohlenführung verschlankt den Fuß optisch. Auch im Halbschuhbereich wurde eine neue Sohle entwickelt: Die Modellgruppe ROMA mit leichtem Plateau ergänzt die Superstretch-Kollektionen Padua und Verona mit jungen Modellen. Die Sommermodelle sind in Pastellfarben sowie hellen Creme- und Silber-Optiken erhältlich. Alle Hickersberger-Halbschuhe sind mit dem komfortablen Super-Stretch-Futter im Hallux-Bereich ausgestattet!

www.hickersberger.com

 
Michael Frantze / 10.08.2018 - 12:54 Uhr

Weitere Nachrichten

Mahony Frühjahr/Sommer Schuhkollektion 2019 (Foto: Mahony)

Mahony moves!

Anzeige

Die MAHONY Schuhkollektion zeigt trendige Modelle, aus denen neue, frische Looks entstehen, die sich sehr unkompliziert zu lässigen Freizeitoutfits und alltagstauglicher Businesskleidung kombinieren lassen.

Joya Frühling/Sommer Kollektion 2019 (Foto: Joya)

Joya Schuhe: Dein Rücken freut sich

Anzeige

Als innovativer Schuhhersteller hat Joya einen Schuh geschaffen, bei dem ein gesunder und starker Rücken im Vordergrund steht. Das gefragte Nischenprodukt wird selektiv vertrieben und ist besonders fachhandelsfreundlich.