Marketing-Kampagne

Högl veranstaltet exklusives Blogger-Event in Wien

Im Högl Flagshipstore am Graben Wien erhielten die Bloggerinnen ihre individuellen Schuhmodelle (v.l.): jmpmonique, missmondo, yesdressnostress, lesfactoryfemmes, Högl CEO Gerhard Bachmaier, fashiontweed, julietta_mademoiselle, shortstoriesandskirts, Högl PR-Managerin Judith Hübner. (Foto: Högl)
Im Högl Flagshipstore am Graben Wien erhielten die Bloggerinnen ihre individuellen Schuhmodelle (v.l.): jmpmonique, missmondo, yesdressnostress, lesfactoryfemmes, Högl CEO Gerhard Bachmaier, fashiontweed, julietta_mademoiselle, shortstoriesandskirts, Högl PR-Managerin Judith Hübner. (Foto: Högl)

Der österreichische Schuhhersteller Högl hat im Zuge eines dreitägigen Events sieben Fashion-Bloggern die kulturellen Feinheiten der Hauptstadt Wien näher gebracht.

Ziel des Events sei es gewesen, den Bloggern mit einer Reise durch Wiens wichtigste Stationen der Kunst- und Architekturgeschichte die passende Kulisse für Shootings mit der neuen Herbst/Winter-Kollektion des Schuhherstellers zu bieten, so das Unternehmen. Dazu hatte jede Bloggerin die Gelegenheit, beim Besuch im Flagship-Store am Graben Wien ein individuelles Paar aus der Kollektion auszusuchen und dieses in den eigenen Look einzubinden.

Während ihres Aufenthalts in Wien übernachteten die Bloggerinnen im Hotel „Grand Ferdinand“. Nach dem Start im Högl-Store besuchten sie die Modeschule Hetzendorf, mit der Högl bereits in der Vergangenheit zusammengearbeitet hat. Dort gab es Gelegenheit, sich mit den Schülerinnen und Schülern über die Relevanz des Social Media-Networkings in der Modebranche auszutauschen.
An den beiden darauffolgenden Tagen bekamen die Bloggerinen die Chance geboten, in den Räumlichkeiten von Schloss Schönbrunn und Schloss Hof die an die Geschichte Österreichs angelehnte Kollektion in Szene zu setzen.

Högl: Markenbindung durch Authentizität

Das Event wurde von den Bloggern live über ihre Profile sowie von der PR-Abteilung des Unternehmens begleitet. Ziel sei eine engere Markenbindung durch Authentiziät. „Während des Events lassen wir unsere Influencer die Werte und Philosophie der Marke Högl spürbar erleben. Einhergehend mit einer langfristigen Zusammenarbeit gelingt es uns gemeinsam authentischen und glaubhaften Content zu kreieren, der Emotionen transportiert und das Vertrauen der Zielgruppe in die Marke und unsere Produkte stärkt,“ so Högl CEO Gerhard Bachmaier. 

Laura Klesper / 16.10.2019 - 09:35 Uhr

Weitere Nachrichten