Veranstaltung

ISC Branchenforum ist ausgebucht

In Kürze wird der Branchen-Dialog ’Fachkompetenz Schuh‘ zum zweiten Mal stattfinden. Das ISC teilt mit, dass die Veranstaltung ausgebucht sei.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen Vorträge zu Themen wie Industrielle Schuhfertigung 4.0, der Zukunft für den Fuß im Schuh sowie ganz allgemein zur Schuhbranche 4.0.

Neben den Vorträgen laden das ISC Germany und der HDS/L zu offenen Gesprächen und Diskussionen ein. So soll die Veranstaltung unterschiedliche Themenschwerpunkte bieten und die Branche in lockerer Atmosphäre in persönlichen Kontakt bringen.

Das Branchenevent wird am 18. Oktober 2017 um 18.45 Uhr mit der Begrüßung und dem Auftakt-Referat durch Dr. Norbert Becker auf dem Campus Pirmasens in Kaiserslautern eröffnet. Als weitere Redner werden am nächsten Tag unter anderem Carl-August Seibel (Geschäftsführer der Josef Seibel Schuhfabriken GmbH) und Petra Salewski (Chefredakteurin schuhkurier und Steptechnik) fungieren.

Petra Salewski / 28.09.2017 - 09:27 Uhr

Weitere Nachrichten

Jürgen Cölsch, Geschäftsführender Gesellschafter Caprice (Foto: Dmitry Shkolnikov/Fotopro)

Caprice stärkt Engagement in DACH-Region

Schuhhersteller aus Pirmasens

Caprice ist nach Überzeugung von Geschäftsführer Jürgen Cölsch auf gutem Weg: Neben den internationalen Märkten soll das Engagement in der DACH-Region verstärkt werden. Zudem soll die Entwicklungsarbeit in den Kollektionen intensiviert werden. schuhkurier sprach mit dem Unternehmer. 

Maximilan Mang (links), Christian Burmeister und Karsten Bolle (rechts) (Foto: Caprice)

Caprice verstärkt Führungsteam

Personalie

Zum 1. Mai baut der Pirmasenser Schuhhersteller Caprice das mittlere Management um. In den Schlüsselbereichen Vertrieb und Marketing sowie Produktionssteuerung und Technik werden neue Führungspositionen geschaffen.