WM-Sneaker-Fieber

Kangaroos bringt zur Fußball-WM den ’Playmaker‘ ins Spiel

Der neue Coil R1 Sneaker  ’Playmaker‘ aus dem Hause Kangaroos (Foto: Kangaroos)
Der neue Coil R1 Sneaker ’Playmaker‘ aus dem Hause Kangaroos (Foto: Kangaroos)

Zur FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Russland 2018 präsentiert das Sneaker-Label Kangaroos den Coil R1 ’Playmaker‘.

Statt mit harten Fußball-Stollen zeigt sich der neue Coil R1 Sneaker ’Playmaker‘ von Kangaroos mit einer weichen und sportlichen Dynacoil-Schuhsohle. Das Design des neuen Sneakers soll an die Farben des Gastgeberlandes und des begehrten WM-Pokals erinnern, heißt es seitens des Pirmasenser Schuhherstellers. Damit noch mehr WM-Stimmung aufkommt, gibt es in jedem Playmaker-Schuhkarton noch einen WM-Spielplan und die Kangaroos-Collection-Sticker dazu. 

Nach Angaben von Kangaroos erfolgt der Release des neuen Coil R1 Sneakers ’Playmaker‘ am 16. Juni, gefolgt von einer ’Post-Release-Party‘ am 17. Juni im ’glOry hOle sneaker shop‘ in Hamburg mit Übertragung des Deutschland-Spiels. Der auf 516 Paar limitierte ’Playmaker‘ erscheint in den EU-Größen 40-46 und ist nur in ausgewählten Stores erhältlich.

Michael Frantze / 08.06.2018 - 13:32 Uhr

Weitere Nachrichten

Die Mode-Suchmaschine Lyst hat die wichtigsten Trends 2019 analysiert. (Foto: Lyst)

Das waren die wichtigsten Trends im Modejahr 2019

Fashion

Ein Sneaker von Alexander McQueen ist der beliebteste Turnschuh des Jahres. Shopper haben in diesem Jahr durchschnittlich 174 Euro für neue Sneaker ausgegeben, 39% mehr als im letzten Jahr. Das sind zwei Ergebnisse aus einer aktuellen Analyse der Mode-Suchmaschine Lyst.