Virtuelle Schuhmesse

Kangaroos nutzt die B2B-Plattform We Want Shoes

’Rooskickx‘ - die neue Kinderschuhlinie von Kangaroos (Foto: Kangaroos)
’Rooskickx‘ - die neue Kinderschuhlinie von Kangaroos (Foto: Kangaroos)

Die Sneaker-Marke Kangaroos setzt auf die B2B-Plattform We Want Shoes und ist ab sofort mit den Produktlinien ’Kangaroos Blue‘, ’Kangaroos Red‘ und RoosKickx auf der Online-Plattform We Want Shoes vertreten. 

Premium-Inhalte sind nur für Abonnenten zugänglich

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen melden Sie sich bitte mit Ihrem Login an!

Einloggen

Sie haben noch kein Abonnement? Holen Sie sich unser Digital Abo, um den ausgewählten Inhalt lesen zu können!

  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
  • 4 Wochen kostenlos kennenlernen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • Zugang zum ePaper
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
Michael Frantze / 26.11.2018 - 15:22 Uhr

Weitere Nachrichten

Bernd Blaser (Foto: Hummel)

Kangaroos verstärkt Vertriebsteam

Personalie

Ab dem 1. Juni 2020 übernimmt Bernd Blaser als Area Sales Manager das Verkaufsgebiet Süd-West für die Kangaroos Produktlinie Blue und die Marke Flip Flop. Blaser kommt von Esprit.