Karstadt-Kaufhof-Fusion

Kaufhof-Vorstände müssen Posten räumen

Roland Neuwald
Roland Neuwald

Nach dem Zusammenschluss der beiden Warenhausketten Kaufhof und Karstadt greift der österreichische Immobilienunternehmer und Karstadt-Eigner René Benko durch. Medienberichten zufolge müssen bei Kaufhof alle Vorstände gehen – mit einer Ausnahme.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Michael Frantze / 30.11.2018 - 08:23 Uhr

Weitere Nachrichten