Kindermodemesse

Kids Now kommt mit vielen Neuerungen

Zur kommenden Ausgabe der Kinder-Modemesse Kids Now (21. bis 23. Juli 2017) will der Messeveranstalter Muveo mit dem Projekt ’Inside Kids Now‘ erstmals verstärkt internationale Modelabels ansprechen.

Premium-Inhalte sind nur für Abonnenten zugänglich

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen melden Sie sich bitte mit Ihrem Login an!

Einloggen

Sie haben noch kein Abonnement? Holen Sie sich unser Digital Abo, um den ausgewählten Inhalt lesen zu können!

  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
  • 4 Wochen kostenlos kennenlernen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • Zugang zum ePaper
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
Michael Frantze / 19.04.2017 - 15:24 Uhr

Weitere Nachrichten

Kindermodemesse Kids Now in Hofheim-Wallau (Foto: Muveo GmbH)

Kids Now steht in den Startlöchern

Kindermodemesse

Um den Fachhandel beim Zusatzgeschäft am POS zu unterstützen, wird es auf der Kindermodemesse Kids Now im Juli erneut die Sonderfläche ’Puzzles‘ geben. Das gibt Kids Now-Veranstalter Muveo bekannt.