Kindermodemesse

Kids Now zeigt die neuen Sommer-Trends

Die Kids Now fand Mitte Juli in Hofheim statt. (Foto: Heiko Rhode)
Die Kids Now fand Mitte Juli in Hofheim statt. (Foto: Heiko Rhode)

Vom 20. bis 22. Juli 2018 zeigte die Hofheimer Kindermodemesse Kids Now die neuen Trends für Frühjahr/Sommer 2018. 

Die Hofheimer Kindermodemesse Kids Now ging diesen Sommer mit einer neuen Hallenstruktur an den Start: „Wir haben die Aufplanung der Flächen verändert und die Segmentierung in diesem Zusammenhang klarer strukturiert“, erklärte Axel Fehse, Projektleiter der Kids Now. „Darüber hinaus wollten wir dem Einkäufer mit unseren Aktions- und Sonderflächen wieder die Option bieten, über den Tellerrand zu schauen.“ Zu diesem Zweck gab die so genannte ’Puzzles‘-Fläche praktische Ideen für die effektive Sortimentserweiterung, mit denen Einkäufer, die über ein geringeres Budget verfügen, für ein Zusatzgeschäft am eigenen POS sorgen können.

Darüber hinaus zeigte die Kids Now einen Querschnitt der neuen Kindermode-Trends – von Green Fashion bis hin zu Accessoires. Als wichtuge Trends galten dabei farbenfrohe Looks mit Akzenten in Gelb oder Neon. 

Ein weiterer Marketingservice für Aussteller war die bereits fünfte Ausgabe des Fotoshootings ’Kids Selected‘. 

 
Kristina Schulze / 24.07.2018 - 12:22 Uhr

Weitere Nachrichten

Helge Mankowski kehrt zu Intersport zurück (Foto: Intersport)

Helge Mankowski kehrt zu Intersport zurück

Personalwechsel

Helge Mankowski wechselt damit nach drei Jahren an der Spitze des Tochterunternehmens Sport Voswinkel zurück zu Intersport Deutschland eG und wird doch zukünftig als Leiter Qualitätssicherung Business Partnering am Standort in Heilbronn tätig sein. 

Die klassischen Ankermieter der Shopping-Center u.a aus den Bereichen Schuhe, Accessoires und Bekleidung werden künftig weniger Mietfläche einnehmen, sind die Shopping-Center-Manager überzeugt. (Grafik: EHI)

So sehen Shopping-Center-Manager ihre Zukunft

EHI-Befragung

Die klassischen Ankermieter in Shopping-Centern verlieren an Bedeutung, Gastro-Konzepte gewinnen weiter an Fläche. So lautet ein Ergebnis der Studie ’Center-Management im Fokus‘ von EHI und dem German Council of Shopping Centers.