Order-Tournee in mehreren Städten

Kinderschuh Ordertage werden um Fashion Shoes Roadshow ergänzt

Neben den Kinderschuh Ordertagen will Organisator Thomas Wetzlar auch eine Mode-Tournee veranstalten. (Grafik: Fashion Shoes)
Neben den Kinderschuh Ordertagen will Organisator Thomas Wetzlar auch eine Mode-Tournee veranstalten. (Grafik: Fashion Shoes)

Auch im nächsten Jahr finden wieder zwischen Februar und März die Kinderschuh Ordertage statt. Organisator Thomas Wetzlar will das Konzept zudem erstmals durch eine eigenständige Fashion Shoes Roadshow erweitern.

Geschäftsführer Thomas Wetzlar ist überzeugt: „Handel und Industrie stehen vor großen Herausforderungen. Wir begreifen es als Aufgabe, an der Lösungssuche mitzuwirken. Mit unserem 2017 vorgestellten Konzept der Kinderschuh Ordertage sind wir das Thema Messe erstmals auf neue Weise angegangen: weg von der teuren Materialschlacht, hin zu regionalen, für den Handel gut zu erreichenden Veranstaltungen in coolen Locations – verbunden mit einem bundesweit einheitlichen und vor allem bezahlbaren Auftritt. Wir sind sehr stolz darauf, dass die Kinderschuh Ordertage in Deutschland seitdem zur wichtigsten Orderveranstaltung für Kinderschuhe herangewachsen sind. Mit diesen Erfahrungen expandieren wir nun mit einer eigenen Roadshow in den Fashion-Bereich.“

Verschiedene Standorte der Messe in sollen es dem Handel ermöglichen, bei kurzen Anreisezeiten in entspannter Atmosphäre zu arbeiten. Beide Formate seien kompakt und persönlich konzipiert und lebten von einer guten Übersicht mit vollausgestatteten und gut zugänglichen Messeständen, einem ganztägigen kostenfreien Catering mit Kaffeespezialitäten, Snacks und abendlichen Drinks.

„Unsere Veranstaltungen leben von der tollen Atmosphäre. Wir suchen immer besondere Locations aus, sorgen für das leibliche Wohl und feiern regelmäßig gemeinsam zum Abschluss einen erfolgreichen Arbeitstag. Das gibt allen die Möglichkeit sich auszutauschen und nachhaltig Geschäftsbeziehungen aufzubauen und zu festigen“, beschreibt Thomas Wetzlar weiter die B2B Veranstaltungen.

Aktuell können sich wieder interessierte Schuhhersteller und Handelsagenturen einen Stand auf den regionalen Messen sichern.
Die Standorte Anfang 2020 für die Kinderschuh Ordertage sind: Stuttgart, Düsseldorf, Berlin, München und Hamburg.

Die Fashion Shoes Roadshow soll in Hamburg, Stuttgart, Berlin und Köln ihre Premiere feiern.

Weitere Infos erhalten Interessierte hier

 
Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Petra Steinke / 25.11.2019 - 15:29 Uhr

Weitere Nachrichten