LDT Nagold

LDT-Studenten schließen Kurzstudium zum ‚Fachwirt LDT‘ ab

Abschlussfeier mit Lehrgangsleiter Frank Petri (ganz links); LDT Geschäftsführer Rüdiger Jung (1.v.rechts) sowie der Lehrgangsbesten Frau Viktoria Kling (in der hinteren Reihe dritte von rechts). (Foto: LDT Nagold)
Abschlussfeier mit Lehrgangsleiter Frank Petri (ganz links); LDT Geschäftsführer Rüdiger Jung (1.v.rechts) sowie der Lehrgangsbesten Frau Viktoria Kling (in der hinteren Reihe dritte von rechts). (Foto: LDT Nagold)

Die LDT Nagold Akademie für Modemanagement verabschiedete Ende Oktober 18 Absolventen des Kurzstudiums ’Fachwirt LDT‘.

Beim ‚Fachwirt LDT‘ handelt es sich um den „kürzesten und härtesten Studiengang“ an der LDT Nagold. Kurz, kompakt, vielschichtig und inhaltsreich sei dieser Kurs aufgebaut. Diesen absolvierten 18 Absolventen, die am 20. Oktober ihre Abschlusszeugnisse von Rüdiger Jung, der  Geschäftsführer Pädagogik & Organisation, und Frank Petri, der zuständige Seminarleiter, überreicht bekamen.

Die aus Deutschland und Italien (Südtirol) stammenden Teilnehmer/innen mussten innerhalb von 13 Monaten elf  Wochen (4 Module) berufsbegleitend an der LDT Nagold absolvieren. Hinter ihnen lagen 440 Unterrichtsstunden, 34 Unterrichtsfächer, 29 Prüfungsleistungen, darunter die mündliche Prüfung und etliche Fallstudien. An der im Rahmen des Kurzlehrgangs zum Fachwirt LDT ebenfalls angeboten ‚Ausbildereignungsprüfung‘ der IHK haben alle 18 Kandidaten teilgenommen und auch bestanden. 

Die Lehrgangsbeste, Frau Viktoria Kling von der Begro R. Krug GmbH aus Marburg-Wehrda, erreichte die Traumnote 1,7. Insgesamt erreichte der Lehrgang eine Durchschnittsnote von 2,8.

Michael Frantze / 14.11.2018 - 11:34 Uhr

Weitere Nachrichten

LDT Nagold lädt zu Fachwirt-Infotage ein

Weiterbildung

Im September 2019 startet an der LDT Nagold der neu strukturierte, berufsbegleitende Zertifikatslehrgang zum ’Fachwirt LDT Nagold‘. Interessierte können sich an den Infotagen im April und Juni über diesen Lehrgang ausführlich informieren.