Modemarke will Accessories stärken

Lerros baut Lederwaren-Vertrieb auf

Jochen Schkutek (l.) und Torsten Dörling. (Fotos: Lerros/privat)
Jochen Schkutek (l.) und Torsten Dörling. (Fotos: Lerros/privat)

Der Modeanbieter Lerros Moden GmbH arbeitet im Accessoires-Bereich mit zwei Kennern der Lederwarenbranche zusammen.

Die Agenturen Jochen Schkutek Handelsvertretung und Torsten Dörling Heaven 7 Passion trade vertreiben ab sofort die Accessories der Modemarke Lerros im Lederwarenfachhandel, teilt das Unternehmen mit. Beide verfügen über mehr als 15 Jahre Erfahrung im Vertrieb von Lederwaren und sind auf Taschen und Business-Artikel und Reisegepäck spezialisiert. Die beiden Agenturen teilen sich auch für die amerikanische Marke Briggs & Riley das Vertriebsgebiet auf.

Jochen Schkutek betreut die Gebiete Saarland, Baden-Württemberg, Bayern, Rheinland-Pfalz und die Schweiz. Torsten Dörling ist in den nördlichen Bundesländern von Deutschland Mitte bis Hamburg aktiv.

„Wir freuen uns sehr, dass wir jetzt neben dem textilen auch für den spezialisierten Fachhandel im Bereich Lederwaren kompetente Partner gefunden haben, die mit ihrem Know-How und der jahrelangen Erfahrung im Vertrieb dazu beitragen werden, den Erfolg der Lerros Accessoires auszuweiten“, heißt es aus dem Hause Lerros. 

Tobias Kurtz / 08.04.2019 - 09:43 Uhr

Weitere Nachrichten