Österreich

Lorenz Shoe Group für den Hermes-Wirtschaftspreis 2018 nominiert

Verleihung des Hermes-Wirtschaftspreis 2018 in der Wiener Hofburg (Foto: Lorenz Shoe Group)
Verleihung des Hermes-Wirtschaftspreis 2018 in der Wiener Hofburg (Foto: Lorenz Shoe Group)

Die Lorenz Shoe Group aus Taufkirchen an der Pram wurde in der Kategorie ’Erfolgreiche Familienunternehmen‘ für den Hermes-Wirtschaftspreis 2018 nominiert.

Premium-Inhalte sind nur für Abonnenten zugänglich

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen melden Sie sich bitte mit Ihrem Login an!

Einloggen

Sie haben noch kein Abonnement? Holen Sie sich unser Digital Abo, um den ausgewählten Inhalt lesen zu können!

  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
  • 4 Wochen kostenlos kennenlernen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • Zugang zum ePaper
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
Michael Frantze / 07.11.2018 - 12:00 Uhr

Weitere Nachrichten

Gerhard Aigner

Ganter: Gerhard Aigner wird Mitglied der Geschäftsführung

Neben dem geschäftsführenden Gesellschafter Patrick Lorenz übernimmt ab der neuen Verkaufssaison Gerhard Aigner als Geschäftsführer die Leitung des gesamten Vertriebsbereiches. Wie das Unternehmen weiter mitteilt, wird Aigner die weitere Expansion und Internationalisierung der Marke verantworten.

WKO-Präsident Christoph Leitl übergibt den Exportpreis an Vorstandsmitglied Patrick Lorenz (re.).

Lorenz Shoe Group: Auszeichnung als "Hidden Champion"

Anlässlich des diesjährigen Exporttages zeichnete die österreichische Wirtschaftskammer in Anerkennung herausragender Verdienste um die österreichische Exportwirtschaft die Lorenz Shoe Group AG als "Hidden Champion" aus.