Lowa-Schuh-Guide

Lowa will Kunden zum richtigen Schuh führen

Wanderszene im Wald von Gorbeia, Baskenland, Spanien.
Wanderszene im Wald von Gorbeia, Baskenland, Spanien.

Welcher Schuh ist der richtige für die geplante Freizeitaktivität? Der Jetzendorfer Schuhhersteller Lowa will den Verkaufsmitarbeitern im Schuhhandel Hilfestellung für das Beratungsgespräch an die Hand geben.

Um den Verkaufsmitarbeitern im Fachhandel Unterstützung bei der entsprechenden Vorauswahl zu bieten, hat Lowa jetzt einige Beratungsinformationen zum Schuhangebot zusammengestellt.

Die graphisch gestaltete Übersicht ist in verschiedene Kategorien unterteilt, von Alpine über Backpacking bis hin zu Trekking und All Terrain Sport. Zu jeder Kategorie werden dem Verkaufspersonal Tipps für das passende Schuhwerk gegeben. So könne Kunden, die Bergtouren in mittleren Höhen planen, zu Schuhen der Kategorie Backpacking geraten werden. Bei Trekkingschuhen weist der Hersteller beispielsweise auf die Möglichkeit der Wiederbesohlung hin. 

Empfohlen wird auch, dem Kunden immer zur nächsthöheren Kategorie zu raten. „Damit gehen Sie nicht nur auf Nummer sicher, sondern geben Ihrem Gegenüber auch das gute Gefühl, bestens gerüstet zu sein, falls er sich anspruchsvollere Ziele setzt“, heißt es in der Beratungsinformation des Herstellers. 

Redaktion / 20.09.2017 - 14:14 Uhr

Weitere Nachrichten