Shoperöffnung

Mephisto eröffnet neuen Flagshipstore in Dresden

Mephisto feiert Shoperöffnung in Dresden (Foto: Mephisto)
Mephisto feiert Shoperöffnung in Dresden (Foto: Mephisto)

Mit der Eröffnung eines neuen Flagshipstores in Dresden setzt Mephisto seine Expansion in Deutschland fort. 

Im Mai eröffnete der französische Schuhspezialist Mephisto einen neuen Store in der Dresdener Innenstadt. Der Store befindet in der Wilsdruffer Straße 11 zwischen Altmarkt und Frauenkirche. Wie bereits der Mephisto-Shop in Brügge wurde das neue Ladengeschäft mit dem neuen Shop-Konzept umgesetzt. Entsprechend ist der Shop mit der neuesten Möbel-Generation ausgestattet. Auf edlen, etwas dunkleren Hölzern wird das Warensortiment im ansprechenden Design gepaart mit Funktion und Klarheit präsentiert. 

„Durch die zentrale Lage an einer der besten Adressen der Stadt gelingt es uns, das positive Image und das große Potenzial der Marke Mephisto darzustellen und einem breiten Publikum näher zu bringen. Nach Berlin und Leipzig sind nun die drei größten Städte im Osten Deutschlands besetzt worden. In unseren Geschäften soll man sich wohlfühlen und die Marken von Mephisto erleben,“ betont Martin Hübner, Directeur Commercial bei Mephisto. Das Shop-Design und das Sortiment, das neben Mephisto auch die Marken Mobils Ergonomic und Sano umfasst, unterstreichen nach Angaben von Mephisto den neuen Auftritt des französischen Schuhherstellers.
 

Michael Frantze / 15.05.2018 - 11:10 Uhr

Weitere Nachrichten