Expo Riva Schuh & Gardabags

Messen in Riva werden zusammengelegt

Die Messe Gardabags in Riva del Garda zieht um (Foto: Gardabags)
Die Messe Gardabags in Riva del Garda zieht um (Foto: Gardabags)

Die Expo Riva Schuh und Gardabags finden künftig unter einem Dach statt. Schuhe und Lederwaren werden ab Sommer gemeinsam auf dem Messegelände präsentiert.

Die kommenden Ausgaben von Expo Riva Schuh und Gardabags finden vom 15. bis 18. Juni statt. Erstmals wird dann die Lederwaren-Messe Gardabags auf dem Messegelände stattfinden. Bislang war die Veranstaltung im Pala Vela am Ufer des Gardasees untergebracht.

Möglich werde der Umzug durch den Neubau einer neuen Messehalle mit 3.000 qm Fläche, teilten die Organisatoren von Riva del Garda Fierecongressi mit. Durch die Zusammenlegung der beiden Messen werde Riva del Garda den Besuchern künftig ein einzigartiges Angebot an Schuhen und Lederwaren unter einem Dach bieten können, so die Veranstalter weiter.

Helge Neumann / 01.03.2019 - 11:41 Uhr

Weitere Nachrichten

Expo Riva Schuh im Sommer 2019 (Foto: Redaktion)

Expo Riva Schuh: Branche startet optimistisch in die Saison

Auftakt-Messe am Gardasee

Noch bis zum 18. Juni trifft sich die Schuhbranche am Gardasee zur Expo Riva Schuh. Auf der Messe, die gleichermaßen als Startschuss in die Orderrunde und als Stimmungsbarometer gilt, werden die ersten Trends für F/S 2020 präsentiert. Bei hochsommerlichen Temperaturen nutzen Akteure aus Handel und Industrie die Gelegenheit, sich zu aktuellen Themen auszutauschen.