Outlet-Center

Neinver eröffnet im Frühjahr 2018 das Prague The Style Outlets

Der spanische Outletcenter-Betreiber Neinver plant am 26. April 2018 die Eröffnung des Prague The Style Outlets in der tschechischen Hauptstadt.

Mit der Eröffnung des Prague The Style Outlets untermauert Neinver seine Expansionsstrategie und festigt damit seine Marktposition in Europa, berichtet Neinver. Die Investitionssumme für das Joint Venture mit The Prague Outlet beläuft sich auf über 70 Mio. Euro.

„Wir konzentrieren uns auf europäische Metropolen und legen Wert auf ein großes Einzugsgebiet, erhöhtes Tourismuspotenzial und weitere wirtschaftliche und infrastrukturelle Faktoren. Die Eröffnung von Prague The Style Outlets im kommenden Jahr stellt einen Meilenstein unserer Expansionsstrategie dar“, erklärt Sebastian Sommer, Business Development Director von Neinver.

Das Prague The Style Outlets ist das erste Projekt von Neinver in der Tschechischen Republik. Das Center soll laut des Outletcenter-Betreibers in zwei Bauphasen errichtet. Die erste Phase mit 20.000 qm Bruttomietfläche (GLA) und 115 Shops sowie 2.400 Parkplätzen soll am 26. April 2018 eröffnet und im Zuge eines Ausbaus auf 30.000 qm (GLA) mit 190 Shops erweitert werden. Nach Fertigstellung der zweiten Bauphase sollen insgesamt etwa 600 bis 700 direkte Arbeitsplätze entstehen. Vor der Eröffnung des Outlet-Centers plant Neinver eine Jobmesse zu veranstalten, um potenzielle Arbeitnehmer mit den im Center vertretenen Marken in Kontakt zu bringen.

Michael Frantze / 06.10.2017 - 10:24 Uhr

Weitere Nachrichten

The Style Outlets in Montabaur (Foto: Neinver)

Outlet-Business wächst

Neinver

Der Outlet-Betreiber Neinver ist im ersten Halbjahr 2019 um 8% gewachsen. Auch die Anzahl der Besucher in den insgesamt 16 Outlet-Centers legte zu – vor allem in Deutschland.