Shopping

Neinver plant neues Outlet-Center in Frankreich

Im Rahmen der internationalen Immobilienmesse Mapic stellte der spanische Outlet-Center-Betreiber Neinver sein neues Projekt vor: Alpes The Style Outlets nahe der französisch-schweizerischen Grenze.

Laut Neinver soll in unmittelbarer Umgebung von Genf und Lyon das Outlet-Center ’Alpes The Style Outlets‘ entstehen. Vom Erscheinungsbild ähnele es einem Alpendorf, das auf einer Bruttomietfläche von 19.000 qm Platz für 90 Stores bieten soll. Das Center verfügt laut dem Outlet-Center-Betreiber über ein Einzugsgebiet von 5,3 Mio. Einwohnern und liegt an der Autobahn A40, die Frankreich und die Schweiz direkt verbindet. Eröffnet werden soll ’Alpes The Style Outlets‘ voraussichtlich im Jahr 2020.

„Wir erweitern unser bestehendes Portfolio permanent um vielversprechende Standorte in Europa. Dieses einzigartige Projekt wird unsere Position in Frankreich – einem wichtigen Markt für unsere Wachstumsstrategie, in dem wir 2012 bereits Roppenheim The Style Outlets eröffnet haben – weiter stärken“, erklärt Carlos González, Geschäftsführer von Neinver.

Michael Frantze / 14.11.2017 - 12:10 Uhr

Weitere Nachrichten

The Style Outlets in Montabaur (Foto: Neinver)

Outlet-Business wächst

Neinver

Der Outlet-Betreiber Neinver ist im ersten Halbjahr 2019 um 8% gewachsen. Auch die Anzahl der Besucher in den insgesamt 16 Outlet-Centers legte zu – vor allem in Deutschland.