schuhkurier

Aktuelle Meldungen

Schuhordertage Pirmasens: Messe verzeichnet Ausstellerplus

Die Pirmasenser Schuh-Ordertage, die vom 27. und 28. Februar zum zweiten Mal stattfinden, verzeichnen einen deutlichen Ausstellerzuwachs. Anfang Februar haben sich bereits rund 25% mehr Aussteller angemeldet, teilte die Messe Pirmasens mit.


Deichmann: Filialist auf Expansionskurs

Der Umsatz der Deichmann-Gruppe stieg im vergangenen Jahr um 6,2% auf 3,12 Mrd. Euro. Die Zahl der weltweit verkauften Paar Schuhe kletterte von 122 auf 127 Mio. Paar (+4,8%). In Deutschland legte der Umsatz um 2,2% auf 1,54 Mrd. Euro zu. Die Zahl der im Inland verkauften Paar Schuhe wuchs um 1,25% auf 69,8 Mio. Paar. Das Essener Unternehmen ist in 17 europäischen Ländern und den Unternehmen aktiv. Weitere Infos: welt.de, reuters, rp-online.de


Ara: Zufriedenstellendes Jahr 2008

Die Langenfelder Ara-Gruppe zeigt sich zufrieden mit den Zahlen für das Geschäftsjahr 2008. In einem sehr schwierigen Umfeld sei es gelungen, die Umsatzerlöse sowohl im Teilkonzern Ara Shoes als auch im Gesamtkonzern leicht zu steigern. Der Konzernumsatz wird vorläufig mit ca. 300 Mio. Euro beziffert. Für 2009 erwartet man eine stabile bis leicht rückläufige Umsatzentwicklung.


Fachmessen: Modemarathon

Mit drei Messen hatte das letzte Januar-Wochenende viel zu bieten. schuhkurier hat sich auf der Premium, der CPD und der Jam umgesehen. Vor allem die CPD enttäuschte: Kaum bahnbrechende Trends, die man hätte herausgreifen können, kaum wirklich aussagefähige Kreationen.


ANWR: Verbundgruppe leicht im Plus

Die ANWR-Gruppe hat das Geschäftsvolumen im Jahr 2008 leicht um +1% erhöhen können. So wurde mit 5,54 Mrd. Euro das höchste Geschäftsvolumen in der Unternehmensgeschichte erzielt. Während der Sportbereich mit der Sport 2000 (+14%) und die Finanzdienstleistungen mit der DZB Bank (+5,8%) zum kleinen Plus beitrugen, verzeichnete der Schuhbereich ein kleines Minus von 0,7%.


Bread & Butter: Berliner Überflieger

Die Gerüchte kursierten bereits seit Wochen: die Bread & Butter kehrt zurück nach Berlin. Und das bereits im kommenden Juli. Ihre neue Heimat: der historische Flughafen Tempelhof. Als Grund für seinen Weggang aus Barcelona erklärte Bread & Butter-Chef Karl-Heinz Müller: "Der Markt ist mein Boss." Und der Boss habe nach acht Veranstaltungen in Barcelona immer deutlicher nach Neuem verlangt.


Marktdaten: Schwache 2. Januar-Dekade

Nach einem positiven Jahresauftakt wurde für die Teilnehmer der ERIX-Marktdatenbank ein Minus in Höhe von 16% festgestellt. Vor allem die Nachfrage nach warmgefütterten Stiefeln ließ stark nach. 


Kinderschuhe: Das neue WMS

Das WMS-System für Kinderschuhe bietet dem Fachgeschäft die Möglichkeit der Profilierung. Jetzt wurde es überarbeitet und erfasst auch breitere Füße in seiner neuen Mess-Skala. I love shoes sagt Ihnen, worauf es ankommt.


Verkaufstipp: Die ganz alltägliche Routine

Unser Alltag läuft routiniert ab. Jeden Morgen nach dem Aufstehen: Zähneputzen, Duschen, in die Stadt fahren, zur Arbeit gehen u.s.w., u.s.f. Routinen haben einen ganz entscheidenden Vorteil: Man muss nicht mehr über das nachdenken, was man tut!


Kommunikation: Man sagt Du

In immer mehr Unternehmen sagt man Du. Doch welchen Einfluss hat die Du-Kultur auf das Arbeitsklima? Anredekonventionen im Berufsalltag lassen so manchen ins Fettnäpfchen treten.


Ladenmieten: Niveau bleibt 2009 stabil

Die Mieten für Einzelhandelsflächen werden im ersten Halbjahr 2009 stabil bleiben. Zu diesem Ergebnis kommt das Immobilienunternehmen Kemper's Jones LaSalle in einer neuen Erhebung. Auf der Grundlage einer Analyse der 185 wichtigsten Einkaufsstädte prognostiziert das Unternehmen einen durchschnittlichen Anstieg der Mieten um lediglich 0,1% (2007: +5,1%).


Aerosoles: Hersteller in finanziellen Nöten

Im Aerosoles-Konzern stehen gravierende Umstrukturierungen an. Insolvent sei der Hersteller aus Portugal jedoch keinesfalls, erklärte Erik Illig gegenüber schuhkurier. Damit reagierte Illig auf Spekulationen zur Finanzlage des Konzerns. Dennoch räumte er "finanzielle Probleme" der Aerosoles Holding ein. Diese rühten hauptsächlich aus der starken Expansion im Retail Bereich in den Jahren 2007 und 2008.


Um das komplette Angebot von schuhkurier nutzen zu können, müssen Sie eingeloggt sein.


schuhkurier Login
schuhkurier Zugangsdaten jetzt anfordern!
schuhkurier Abonnements jetzt bestellen!


ifo Konjunkturtest

Geschäftsklima im Schuhhandel verbessert sich

Das Münchner ifo Institut hat die Ergebnisse seines Konjunkturtests für den Berichtsmonat April veröffentlicht. Demnach hat sich das Geschäftsklima im deutschen Einzelhandel erneut verbessert.


Marktanalyse

Handel expandiert bevorzugt in Großstädte

Der Großteil der Einzelhändler will die Zahl der Filialen in Deutschland bis Ende 2017 weiter ausbauen, auch wenn im Vergleich zu den letzten beiden Halbjahren ein leichter Rückgang zu verzeichnen war, berichtet das EHI Retail Institut.


Nachhaltigkeit

Reebok entwickelt nachhaltige, pflanzenbasierte Sportschuhe

Um Sportschuhe auf Basis nachwachsender, pflanzlicher Rohstoffe zu entwicklen, hat der Schuhhersteller Reebok die Initiative ’Cotton & Corn‘ ins Leben gerufen.


Nachhaltigkeit

Friedrich-Ebert-Stiftung eröffnet ’Akademie der Arbeit‘

Vier Jahre nach der Rana-Plaza-Tragödie hat die Friedrich-Ebert-Stiftung in der Hauptstadt Dhaka die ’Akademie der Arbeit‘ eröffnet.


JAB Luxury

Jimmy Choo steht auf dem Verkaufsprüfstand

Jimmy Choo hat damit begonnen, sich einer strategischen Überprüfung des Geschäftsbereichs zu unterziehen. Dazu gehört auch die Option eines Verkaufs, teilt der britische Luxusschuh-Hersteller mit.