Limited Edition

Adidas und BVG: Fahrkarte an den Füßen

Die Limited Edition von Adidas und BVG gilt in Berlin als Jahresticket 2018. (Foto: Adidas)

Adidas Originals hat eine Limited Edition mit den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) entwickelt. Der besondere Clou: In die Lasche des EQT-Modells ist ein Jahresticket eingearbeitet.

„Für uns hat Berlin einen besonderen Stellenwert. Die Stadt und ihre Menschen haben unsere Marke stark geprägt. Wir möchten uns mit diesem Projekt bei den passionierten EQT-Fans für ihre Loyalität und Leidenschaft bedanken. Die BVG liebt Berlin und verbindet Menschen miteinander, das war die perfekte Ausgangssituation für diesen limitierten EQT 93/17“, erklärte Till Jagla, Senior Director bei Adidas Originals. Der auf 500 Paar limitierte Sneaker ist ab dem 16. Januar im Adidas Originals Flagship Store sowie bei Overkill in Berlin für 180 Euro erhältlich

BVG-Chefin: „Wie cool ist das denn?“

„Wie cool ist das denn? Jetzt haben wir einen exklusiven Sneaker mit unserem beliebten BVG-Sitzmuster. Wir sind uns ganz sicher, dass dieser Schuh für Berlin ein ganz besonderes Highlight ist. Toll, dass die BVG, die in diesem Jahr ihren 90. Geburtstag feiert, nun selbst zum Kultobjekt wird“, so BVG-Chefin Dr. Sigrid Nikutta. Wird der EQT Support 93/Berlin am Fuß getragen, gilt er vom 16. Januar bis einschließlich 31. Dezember 2018 als Fahrkarte in allen Fahrzeugen der BVG.

Helge Neumann / 10.01.2018 - 11:40 Uhr

Helge Neumann / 10.01.2018 - 11:40 Uhr

Um das komplette Angebot von schuhkurier nutzen zu können, müssen Sie eingeloggt sein.


schuhkurier Login
schuhkurier Zugangsdaten jetzt anfordern!
schuhkurier Abonnements jetzt bestellen!


Weitere Nachrichten

BTE/BDSE-Seminar

Online-Shop rechtssicher machen

Was beim Online-Verkauf rechtlich zu beachten ist, vermittelt das BTE-Seminar Rechtssicherer Online-Shop am 1. März 2018 in Köln.


Schuhmarke aus Langenfeld

Salamander erreicht Paarzahl-Million

Salamander meldet gute Zahlen: Im Jahr 2017 seien im Vergleich zum Vorjahr Menge und Umsatz des Salamander Großhandels jeweils um 17% gesteigert worden, teilt das Unternehmen mit. Man habe erstmals eine Verkaufsmenge von 1 Mio. Paar Schuhe (Salamander und Lurchi) erreichen können.


I love shoes

Die neuesten Beauty- und Körperpflegetrends

Nicht nur die Mode unterliegt einem permanenten Wandel, auch die Bereiche Körperpflege und Beauty verändern sich mit der Zeit. I love shoes berichtet heute über die vier größten Veränderungen, die im kommenden Jahr die weltweite Schönheits- und Körperpflegeindustrie beeinflussen sollen.


Schuhmesse am Gardasee

Besucherzahlen der Expo Riva Schuh stabil

Mehr als 13.000 Besucher kamen zwischen dem 13. und 16. Januar auf die Schuhmesse Expo Riva Schuh am Gardasee - das entspricht dem Niveau der Vorjahresveranstaltung.


ERIX-Auswertung 1. Januar-Dekade

ERIX: Holpriger Start

In der 1. Januar-Dekade ist der Umsatz im Schuhhandel deutlich gesunken.