Premiere für neues H&M-Konzept

Arket: Erster deutscher Store in München eröffnet

Arket setzt auch auf Drittanbieter wie Adidas und Veja. (Foto: Redaktion)

Am 11. Oktober fand das offizielle Pre-Opening des deutschlandweit ersten Arket-Stores in München statt.

Das neue Store-Konzept des Modekonzerns H&M hatte in den vergangen Monaten bereits erste Geschäfte in London, Kopenhagen und Brüssel eröffnet. Nun folgte München. Der Store auf der Weinstraße befindet sich zentral in der Innenstadt und erstreckt sich über eine Verkaufsfläche von circa 1.000 qm. Das neue Konzept der skandinavischen Mode-Familie fällt durch seine klaren und puristischen Schnitte und Designs ins Auge und soll sich durch qualitativ hochwertige Materialien wie organische Merinowolle und recyceltem Kaschmir von Mitbewerben abheben. Bestandteil ist außerdem ein Café im Erdgeschoss.  

Neben Damen-, Herren-, Kindermode und Homewear des eigenen Labels bietet Arket auch Produkte fremder Firmen. Gerade im Bereich Schuhe werden hauptsächlich Artikel von Marken wie Adidas, Nike und Veja angeboten. Die Echtleder-Modelle der Eigenmarke sollen eine preiswertere Alternative zu den im Konzept befindlichen hochwertigen Lederboots von R.M. Williams bieten.  

Am 13. Oktober eröffnet der neue Arket-Store seine Türen für alle modebegeisterten Münchner. Nach Angaben des Unternehmens sind weitere Niederlassungen in Deutschland in Planung. Das nächste Geschäft wird jedoch zunächst in Stockholm eröffnen.

Sophie Horn / 12.10.2017 - 10:38 Uhr

Sophie Horn / 12.10.2017 - 10:38 Uhr

Um das komplette Angebot von schuhkurier nutzen zu können, müssen Sie eingeloggt sein.


schuhkurier Login
schuhkurier Zugangsdaten jetzt anfordern!
schuhkurier Abonnements jetzt bestellen!


Weitere Nachrichten

Ausbildung

Studieren an der LDT Nagold jetzt auch ohne Berufspraxis möglich

Mit Studienstart März 2018 können Abiturienten und Abgänger mit Fachabitur des Abiturientenjahrgangs 2017 und früher auch ohne Praxiserfahrung direkt im 4-semestrigen Vollzeitmodell der LDT Nagold ihr Studium beginnen. Das teilt die Akademie für Mode-Management mit.


Europa-Expansion

Ruco Line will DACH-Markt erobern

Die italienische Sneaker-Marke Ruco Line will anlässlich des 30-jährigen Jubiläums ihre Präsenz im europäischen Schuhmarkt verstärken. Einen ersten Schritte stelle der Aufbau einer Vertriebsstruktur in der DACH-Region dar.


’Fachkompetenz Schuh‘ zum zweiten Mal in Pirmasens

ISC-Symposium widmet sich der Zukunft der Schuhbranche

Mehr als 60 Gäste aus der Schuhbranche trafen sich am 19. Oktober beim ISC in Pirmasens, um Vorträge zum Thema ’Tradition und Innovation - Visionen für unser Shoe Business‘ zu hören und sich auszutauschen.


Internationales Geschäft wächst deutlich

Skechers erzielt neuen Rekordumsatz

Im dritten Quartal 2017 ist der Umsatz von Skechers auf eine neue Rekordhöhe gestiegen. Die Erlöse der US-Marke legten um 16% zu.


Erstes Geschäft eröffnet

Deichmann startet in Frankreich

Deichmann expandiert. Am 19. Oktober hat der Schuhfilialist aus Essen ein erstes Geschäft in Frankreich eröffnet.