Im Sinne der Fashion-Fans

Asos veröffentlicht neues In-App-Feature

Asos (Foto: Asos)
Asos (Foto: Asos)

Der britische Onlinehändler Asos hat ein neues In-App-Feature gelauncht. Dabei handelt es sich um eine visuelle Suchtechnologie, mit der Fashion-Fans per Schnappschuss genau das Kleidungsstück finden, das sie suchen.

Laut Asos sind 80% der britischen Kunden über die mobilen Dienste bei dem Online-Modehändler aktiv, im Durchschnitt verbringen sie damit 80 Minuten im Monat. Deshalb sucht die Firma neue Wege, wie etwa mit dem neuen In-App-Feature, ihren Käufern das Stöbern und Finden zu erleichtern. „Wir wissen, dass sich unsere Kunden am meisten auf unserer App aufhalten und über diesen Weg am häufigsten mit uns interagieren. Deshalb suchen wir mobil gediegene Möglichkeiten, um ihre Erfahrungen zu verbessern", erklärt Andy Berks, Produkt-Direktor bei Asos.

Die visuelle Suche funktioniert nach Angaben von Asos mit jedem Foto, ob von Freunden empfangen, aus sozialen Medien kopiert oder gerade mit der iPhone-Kamera geschossen. Das Tool ist als Kamera-Symbol in der Suchleiste der App zu finden. Es ist damit möglich, von Fremden auf der Straße ein Foto zu machen und dadurch herauszufinden, wo dieses Kleidungsstück gekauft wurde. Schwierig wird es laut Asos beim Erkennen zum Beispiel von Kleidern unter Jacken, da diese nicht vollständig sichtbar sind.

Die App ist kostenlos, das Schnappschuss-Feature im Moment jedoch auf iOS beschränkt. Allerdings plant der Konzern das Tool auch für Android einzuführen, jedoch erst zu einem späteren Zeitpunkt.

Michael Frantze / 11.08.2017 - 09:01 Uhr

Michael Frantze / 11.08.2017 - 09:01 Uhr

Um das komplette Angebot von schuhkurier nutzen zu können, müssen Sie eingeloggt sein.


schuhkurier Login
schuhkurier Zugangsdaten jetzt anfordern!
schuhkurier Abonnements jetzt bestellen!


Weitere Nachrichten

Ausbildung

Studieren an der LDT Nagold jetzt auch ohne Berufspraxis möglich

Mit Studienstart März 2018 können Abiturienten und Abgänger mit Fachabitur des Abiturientenjahrgangs 2017 und früher auch ohne Praxiserfahrung direkt im 4-semestrigen Vollzeitmodell der LDT Nagold ihr Studium beginnen. Das teilt die Akademie für Mode-Management mit.


Europa-Expansion

Ruco Line will DACH-Markt erobern

Die italienische Sneaker-Marke Ruco Line will anlässlich des 30-jährigen Jubiläums ihre Präsenz im europäischen Schuhmarkt verstärken. Einen ersten Schritte stelle der Aufbau einer Vertriebsstruktur in der DACH-Region dar.


’Fachkompetenz Schuh‘ zum zweiten Mal in Pirmasens

ISC-Symposium widmet sich der Zukunft der Schuhbranche

Mehr als 60 Gäste aus der Schuhbranche trafen sich am 19. Oktober beim ISC in Pirmasens, um Vorträge zum Thema ’Tradition und Innovation - Visionen für unser Shoe Business‘ zu hören und sich auszutauschen.


Internationales Geschäft wächst deutlich

Skechers erzielt neuen Rekordumsatz

Im dritten Quartal 2017 ist der Umsatz von Skechers auf eine neue Rekordhöhe gestiegen. Die Erlöse der US-Marke legten um 16% zu.


Erstes Geschäft eröffnet

Deichmann startet in Frankreich

Deichmann expandiert. Am 19. Oktober hat der Schuhfilialist aus Essen ein erstes Geschäft in Frankreich eröffnet.