Verkaufsstart mit F/S 2019 geplant

Bernd Hummel startet mit Homeboy-Schuhlizenz

Bernd Hummel hat die Schuhlizenz von Homeboy übernommen. (Foto: Hummel)

Die Bernd Hummel GmbH wird Lizenznehmer der Marke Homeboy Loud Couture für die EU. Der Markeninhaber überträgt die Rechte am Design, der Herstellung und dem Vertrieb von Schuhen dem Familienunternehmen aus Pirmasens.

Homeboy wurde 1988 gegründet und in den 90er Jahren als eines der weltweit ersten Streetwear-Labels bekannt. Zu Beginn etablierte sich die Marke im Skaterumfeld, steigerte ihren Bekanntheitsgrad und wurde schließlich zum It-Label von Künstlern und Musikern. Prägend für den lässigen Homeboy-Style waren roughe Logos, handgemalte Motive und die Verwendung neuer Materialien.

Die neuen Schuhmodelle sollen genau diesen Streetwear-Style wieder aufgreifen und ins Heute transformieren. Die Modelle sollen ab der Sommersaison 2019 im Schuh-, Sport- und Sneakerfachhandel erhältlich sein. Dazu zählt auch der europaweite Online- und Versandhandel. 

„Wir freuen uns darüber neben Kangaroos nun auch Homeboy als reichweitenstarkes Streetwear-Label im Portfolio zu haben“, erklärte Julia Hummel. 

Helge Neumann / 10.01.2018 - 13:39 Uhr

Helge Neumann / 10.01.2018 - 13:39 Uhr

Um das komplette Angebot von schuhkurier nutzen zu können, müssen Sie eingeloggt sein.


schuhkurier Login
schuhkurier Zugangsdaten jetzt anfordern!
schuhkurier Abonnements jetzt bestellen!


Weitere Nachrichten

BTE/BDSE-Seminar

Online-Shop rechtssicher machen

Was beim Online-Verkauf rechtlich zu beachten ist, vermittelt das BTE-Seminar Rechtssicherer Online-Shop am 1. März 2018 in Köln.


Schuhmarke aus Langenfeld

Salamander erreicht Paarzahl-Million

Salamander meldet gute Zahlen: Im Jahr 2017 seien im Vergleich zum Vorjahr Menge und Umsatz des Salamander Großhandels jeweils um 17% gesteigert worden, teilt das Unternehmen mit. Man habe erstmals eine Verkaufsmenge von 1 Mio. Paar Schuhe (Salamander und Lurchi) erreichen können.


I love shoes

Die neuesten Beauty- und Körperpflegetrends

Nicht nur die Mode unterliegt einem permanenten Wandel, auch die Bereiche Körperpflege und Beauty verändern sich mit der Zeit. I love shoes berichtet heute über die vier größten Veränderungen, die im kommenden Jahr die weltweite Schönheits- und Körperpflegeindustrie beeinflussen sollen.


Schuhmesse am Gardasee

Besucherzahlen der Expo Riva Schuh stabil

Mehr als 13.000 Besucher kamen zwischen dem 13. und 16. Januar auf die Schuhmesse Expo Riva Schuh am Gardasee - das entspricht dem Niveau der Vorjahresveranstaltung.


ERIX-Auswertung 1. Januar-Dekade

ERIX: Holpriger Start

In der 1. Januar-Dekade ist der Umsatz im Schuhhandel deutlich gesunken.