Produktneuheit

Ecco entwickelt weiches, transparentes Leder

Ecco stellt das erste weiche und transparente Kuhleder vor (Foto: Ecco)
Ecco stellt das erste weiche und transparente Kuhleder vor (Foto: Ecco)

Ecco kündigt eine Produktrevolution an: Dem dänischen Schuhhersteller ist es gelungen, mit einer neuen Gerbtechnik transparentes, weiches Kuhleder zu entwickeln.

Ein kleines Innovationsteam von Ecco hat sich in den letzten drei Jahren mit dem Studium von ägyptischen und griechischen Gerberei-Techniken beschäftigt. In Kombination mit neusten Herstellungsverfahren hat es das Ecco-Team nun geschafft, Leder zu fertigen, das weich, transparent, biegsam, strapazierfähig ist und das vor Wasser schützt. Angesichts dieser Eigenschaften lasse sich das von Ecco entwickelte Gerbverfahren auf die Produktion von Schuhen und Taschen sowie Bekleidung gut anwenden, heißt es von Ecco.

„Die Technik, die das Leder weich macht, bleibt selbstverständlich ein Geschäftsgeheimnis“, erklärt Sruli Recht, Kreativchef und Leitung des Ecco Leather Projektes. „Die Herausforderung lag darin, das Leder hinsichtlich seiner optischen und funktionalen Eigenschaften neu zu überdenken. Daher fragten wir uns ’Wie sehe wohl der Heilige Gral aus Leder aus?‘. Ich würde sagen, wir schaffen ein futuristisches Material, das immer noch die Eigenschaften von Leder besitzt, so wie wir es kennen und lieben.“

Michael Frantze / 20.04.2017 - 08:42 Uhr

Michael Frantze / 20.04.2017 - 08:42 Uhr

Um das komplette Angebot von schuhkurier nutzen zu können, müssen Sie eingeloggt sein.


schuhkurier Login
schuhkurier Zugangsdaten jetzt anfordern!
schuhkurier Abonnements jetzt bestellen!


Premiere auf der Lineapelle

Sympatex entwickelt nachhaltigen Kinderschuh

Sympatex präsentiert einen Kinderschuh, der zu 90% aus recycelten Rohmaterialien besteht, inklusive einer Sohle aus über zwei Drittel recyceltem Gummi.


Führungswechsel im Januar

S. Oliver Group: Gernot Lenz wird neuer CEO

Wechsel an der Spitze der S. Oliver Group: Gernot Lenz wird ab dem 1. Januar 2018 neuer CEO des Unternehmens.


Geschäftsjahr 2016/17

Esprit: Neuausrichtung des Modekonzerns trägt erste Früchte

Die veröffentlichten Geschäftszahlen des Modekonzerns Esprit zeigen aufgrund eines rigiden Sparkurses und der Schließung von Stores erste Fortschritte bei der Umsetzung der strategischen Neuausrichtung.


Schuhmesse im Nordosten

Neue Messe startet in Rostock

Im kommenden Jahr startet die Regtrade AG, die seit 2016 bestehende Tochter der Globana AG, welche neben den Schuhmessen auch die Mitteldeutschen Mode Messe und die MMC Kids Collections organisiert, eine neue Veranstaltung.


ERIX-Auswertung 2. September-Dekade

ERIX: Sattes Plus

Die Umsätze im Schuhhandel legten in der zweiten September-Dekade um über 50% zu.