Produktneuheit

Ecco entwickelt weiches, transparentes Leder

Ecco stellt das erste weiche und transparente Kuhleder vor (Foto: Ecco)
Ecco stellt das erste weiche und transparente Kuhleder vor (Foto: Ecco)

Ecco kündigt eine Produktrevolution an: Dem dänischen Schuhhersteller ist es gelungen, mit einer neuen Gerbtechnik transparentes, weiches Kuhleder zu entwickeln.

Ein kleines Innovationsteam von Ecco hat sich in den letzten drei Jahren mit dem Studium von ägyptischen und griechischen Gerberei-Techniken beschäftigt. In Kombination mit neusten Herstellungsverfahren hat es das Ecco-Team nun geschafft, Leder zu fertigen, das weich, transparent, biegsam, strapazierfähig ist und das vor Wasser schützt. Angesichts dieser Eigenschaften lasse sich das von Ecco entwickelte Gerbverfahren auf die Produktion von Schuhen und Taschen sowie Bekleidung gut anwenden, heißt es von Ecco.

„Die Technik, die das Leder weich macht, bleibt selbstverständlich ein Geschäftsgeheimnis“, erklärt Sruli Recht, Kreativchef und Leitung des Ecco Leather Projektes. „Die Herausforderung lag darin, das Leder hinsichtlich seiner optischen und funktionalen Eigenschaften neu zu überdenken. Daher fragten wir uns ’Wie sehe wohl der Heilige Gral aus Leder aus?‘. Ich würde sagen, wir schaffen ein futuristisches Material, das immer noch die Eigenschaften von Leder besitzt, so wie wir es kennen und lieben.“

Michael Frantze / 20.04.2017 - 08:42 Uhr

Michael Frantze / 20.04.2017 - 08:42 Uhr

Um das komplette Angebot von schuhkurier nutzen zu können, müssen Sie eingeloggt sein.


schuhkurier Login
schuhkurier Zugangsdaten jetzt anfordern!
schuhkurier Abonnements jetzt bestellen!


Weitere Nachrichten

Anti-Rabattschlacht-Aktion

Schuhhaus Walder spendet schwarze Schafe am Black Friday

Das Schuhhaus Walder trotzt dem ’Black Friday‘ und startet stattdessen mit einer Anti-Rabattschlacht-Aktion für einen guten Zweck.


Frühjahr/Sommer-Kollektion 2018

Birkenstock erweitert Accessoire-Kollektion

Die Schuhmarke Birkenstock bietet zur Frühjahr/Sommer-Saison 2018 im Bereich ’Accessoires‘ neben Legwear und Taschen auch Gürtel an.


WKÖ

Mehr Gehalt und Bildungspaket im österreichischen Handel

Die Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) und die Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier (GPA-djp) haben sich auf ein Gehaltsplus von 2,35 bis 2,6% geeinigt. Der Abschluss umfasst ebenfalls ein Bildungspaket.


Black Friday

Vagabond: Spenden statt Schnäppchen

Vagabond beteiligt sich in diesem Jahr nicht mit Rabattaktionen am so genannten Black Friday. Die schwedische Schuhmarke will vielmehr den bewussten Konsum stärken.


Markentag in Bielefeld

Katag pflegt die Unikat-Idee

Der diesjährige Markentag der Katag stand unter dem Motto ’Machen Sie sich zum Unikat‘. Diesem Leitgedanken folgend, hatte die Bielefelder Textilverbundgruppe ein vielfältiges Portfolio an Anbietern aus verschiedenen Bereichen zusammengestellt – vom Schuh bis zum edlen Deko-Artikel, von der Tasche bis zum Buch.