Spatenstich in Distelrasen

Engelbert Strauss baut Hightech-Schuhfabrik

Maskottchen Luigi, Henning und Steffen Strauss beim Spatenstich in Distelrasen, direkt an der A66 (Foto: Engelbert Strauss)
Maskottchen Luigi, Henning und Steffen Strauss beim Spatenstich in Distelrasen, direkt an der A66 (Foto: Engelbert Strauss)

Der Schuh- und Bekleidungshersteller Engelbert Strauss hat am Produktionsstandort Distelrasen mit dem Bau der CI-Factory begonnen. Besonderes Highlight des Neubaus soll die gläserne Schuhproduktion werden.

Mit einer Investitionssumme im dreistelligen Millionenbereich ist das Bauprojekt von Engelbert Strauss an den Start gegangen. Im feierlichen Rahmen erfolgte am 10. Oktober der erste Spatenstich für den Bau einer Hightech-Schuhfabrik. Wie der Schuh- und Bekleidungshersteller Engelbert Strauss mitteilt, sei für Herbst 2020 der Produktionsstart geplant. Das aktuelle Team, welches unter anderem für Formenbau, Design und Konstruktion der Schuhmodelle verantwortlich ist, soll parallel zum Bauprojekt personell mitwachsen.

Arbeitsschuh nach Trägerwunsch

Die Engelbert Strauss CI-Factory verfügt mit ihrem Logistik-Tower über mehr als eine Million Lager-Slots. Dadurch soll es möglich sein, im Baukastenprinzip vielfältige Schuh-Kombinationen anbieten zu können. So werden etwa die Schäfte je nach Machart weltweit vorproduziert – die Shuttles bringen die einzelnen Bauteile dann just in time zur Sohlenfertigung im bewährten Injection-Verfahren. Individuelle Formen- und Leistensätze ermöglichen unterschiedlichste Passformen sowie nach Trägerwunsch wählbare Dämpfungsgrade. Auch hinsichtlich des optischen Auftritts entstehen laut Engelbert Strauss so vielfältige Design-Optionen. 3D-Drucke, Laser-Veredelung oder Web-Patches ermöglichen individuellstes Branding, das die Philosophie des Unternehmens widerspiegelt.

Michael Frantze / 11.10.2017 - 07:55 Uhr

Michael Frantze / 11.10.2017 - 07:55 Uhr

Um das komplette Angebot von schuhkurier nutzen zu können, müssen Sie eingeloggt sein.


schuhkurier Login
schuhkurier Zugangsdaten jetzt anfordern!
schuhkurier Abonnements jetzt bestellen!


Weitere Nachrichten

Ausbildung

Studieren an der LDT Nagold jetzt auch ohne Berufspraxis möglich

Mit Studienstart März 2018 können Abiturienten und Abgänger mit Fachabitur des Abiturientenjahrgangs 2017 und früher auch ohne Praxiserfahrung direkt im 4-semestrigen Vollzeitmodell der LDT Nagold ihr Studium beginnen. Das teilt die Akademie für Mode-Management mit.


Europa-Expansion

Ruco Line will DACH-Markt erobern

Die italienische Sneaker-Marke Ruco Line will anlässlich des 30-jährigen Jubiläums ihre Präsenz im europäischen Schuhmarkt verstärken. Einen ersten Schritte stelle der Aufbau einer Vertriebsstruktur in der DACH-Region dar.


’Fachkompetenz Schuh‘ zum zweiten Mal in Pirmasens

ISC-Symposium widmet sich der Zukunft der Schuhbranche

Mehr als 60 Gäste aus der Schuhbranche trafen sich am 19. Oktober beim ISC in Pirmasens, um Vorträge zum Thema ’Tradition und Innovation - Visionen für unser Shoe Business‘ zu hören und sich auszutauschen.


Internationales Geschäft wächst deutlich

Skechers erzielt neuen Rekordumsatz

Im dritten Quartal 2017 ist der Umsatz von Skechers auf eine neue Rekordhöhe gestiegen. Die Erlöse der US-Marke legten um 16% zu.


Erstes Geschäft eröffnet

Deichmann startet in Frankreich

Deichmann expandiert. Am 19. Oktober hat der Schuhfilialist aus Essen ein erstes Geschäft in Frankreich eröffnet.