Schuhhandel

Görtz plant weitere Shoperöffnungen

Görtz-Filiale in Düsseldorf eröffnet (Foto: Görtz)
Görtz-Filiale in Düsseldorf eröffnet (Foto: Görtz)

Der Hamburger Schuhfilialist Görtz führt im Rahmen seiner Expansionspläne derzeit Gespräche für weitere Shoperöffnungen.

In unmittelbarer Nachbarschaft zum Carsch-Haus in Düsseldorf präsentiert sich die neue Görtz-Filiale, die bereit Ende Mai in der Kasernenstraße eröffnet wurde. Das Ladengeschäft besitzt eine Verkaufsfläche von 260 qm. Zahlreiche Sitz- und Lounge-Elemente sowie plakative Illustrationen und Prints unterstreichen die trendige Atmosphäre. Das Filialkonzept sieht Cubes, Rollcontainer und Warentische für die Präsentation der Marken vor. Das Sortiment umfasst Damen- und Herrenschuhe sowie Accessoires, auf ein Kindersortiment wurde verzichtet.
Nach Ansicht von Frank Revermann, Geschäftsführer Vertrieb, Marketing / E-Commerce und Einkauf, hätten die Düsseldorfer den neuen Store gleich angenommen und sich von der Trend-Boutique begeistert gezeigt.

Darüber hinaus teilt Frank Revermann mit, dass im Rahmen der Görtz-Expansionsstrategie derzeit Gespräche für weitere Standorte geführt werden. Fest stehe bereits ein großer Filialumzug im Herbst in den Upper West Komplex nahe des Kurfürstendamms in Berlin sowie Mitte September eine Eröffnung in München im Einkaufszentrum OEZ.

Michael Frantze / 08.08.2017 - 17:02 Uhr

Michael Frantze / 08.08.2017 - 17:02 Uhr

Um das komplette Angebot von schuhkurier nutzen zu können, müssen Sie eingeloggt sein.


schuhkurier Login
schuhkurier Zugangsdaten jetzt anfordern!
schuhkurier Abonnements jetzt bestellen!


Weitere Nachrichten

Ausbildung

Studieren an der LDT Nagold jetzt auch ohne Berufspraxis möglich

Mit Studienstart März 2018 können Abiturienten und Abgänger mit Fachabitur des Abiturientenjahrgangs 2017 und früher auch ohne Praxiserfahrung direkt im 4-semestrigen Vollzeitmodell der LDT Nagold ihr Studium beginnen. Das teilt die Akademie für Mode-Management mit.


Europa-Expansion

Ruco Line will DACH-Markt erobern

Die italienische Sneaker-Marke Ruco Line will anlässlich des 30-jährigen Jubiläums ihre Präsenz im europäischen Schuhmarkt verstärken. Einen ersten Schritte stelle der Aufbau einer Vertriebsstruktur in der DACH-Region dar.


’Fachkompetenz Schuh‘ zum zweiten Mal in Pirmasens

ISC-Symposium widmet sich der Zukunft der Schuhbranche

Mehr als 60 Gäste aus der Schuhbranche trafen sich am 19. Oktober beim ISC in Pirmasens, um Vorträge zum Thema ’Tradition und Innovation - Visionen für unser Shoe Business‘ zu hören und sich auszutauschen.


Internationales Geschäft wächst deutlich

Skechers erzielt neuen Rekordumsatz

Im dritten Quartal 2017 ist der Umsatz von Skechers auf eine neue Rekordhöhe gestiegen. Die Erlöse der US-Marke legten um 16% zu.


Erstes Geschäft eröffnet

Deichmann startet in Frankreich

Deichmann expandiert. Am 19. Oktober hat der Schuhfilialist aus Essen ein erstes Geschäft in Frankreich eröffnet.