Warenhaus

Karstadt plant Off-Price Konzept

Der Warenhaus-Konzern Karstadt entwickelt aktuell ein Off-Price Modell, das noch 2017 an den Start gehen soll.

Dabei wird Karstadt nach eigenen Angaben mit Online-Partnern gemeinsam auf speziellen Flächen in Filialen stark preisreduzierte bekannte Bekleidungsmarken anbieten. Damit, so Karstadt CEO Dr. Stephan Fanderl, würden auch zusätzliche Kundengruppen zu Karstadt kommen. „Der Kunde wird in unserem neuen Off-Price-Konzept on- und offline bestellen, kaufen und auch zurückgeben können. Alles soll in jedem Kanal gehen.“ Die rund 500 Lieferanten-Partner ermutigte Fanderl, offen für neue Formen der Zusammenarbeit zu sein. „Wir brauchen eine andere Art von Kooperation und Informationsaustausch“, erklärte er. „Indem wir mit unseren starken Partnern unser Wissen über Kaufverhalten und Ware austauschen, wird jeder von uns gewinnen.“

Helge Neumann / 19.05.2017 - 09:34 Uhr

Helge Neumann / 19.05.2017 - 09:34 Uhr

Um das komplette Angebot von schuhkurier nutzen zu können, müssen Sie eingeloggt sein.


schuhkurier Login
schuhkurier Zugangsdaten jetzt anfordern!
schuhkurier Abonnements jetzt bestellen!


Weitere Nachrichten

#stylcommunity

Görtz startet Dachmarkenkampagne mit Influencern

Görtzt hat eine Dachmarkenkampagne mit Influencern gestartet. Mit der #stylecommunity hat der Hamburger Schuhfilialist ausgewählten Influencern freie Hand zur Inszenierung der Produkte gelassen.


Veranstaltung in Heilbronn

Starker Auftakt für das Sabu Forum ’Handel heute/morgen‘

Am 25. April nutzten rund 170 Sabu-Mitglieder das erste Sabu-Forum Handel heute/morgen, um neue Impulse für ihr Business zu erhalten. Die Gäste waren vom neuen Konzept begeistert.


Hamm Market Solutions

Lizenzvertrag mit Napapijri Footwear endet

Die zur Hamm Market Solutions GmbH & Co. KG gehörende HN Footwear GmbH aus Osnabrück beendet mit der H/W-Kollektion 2018 den Lizenzvertrag für die Marke Napapijri mit der VF Corporation.


Fashionsustain-Konferenz

Messe Frankfurt stößt erstmals einen ’Thinkathon‘ an

Parallel zur Fashionsustain-Konferenz in Berlin hat die Messe Frankfurt erstmals einen sogenannten ’Thinkathon‘ initiiert. 48 Stunden lang befassten sich die Teilnehmer mit den Themen Nachhaltigkeit, Innovationen und technologischer Fortschritt.


Schuhtrends

Palladium stellt Sneaker-Kollektion ’#Daretheunknown‘ vor

Die französische Schuhmarke Palladium stellt mit der Kampagne ’#Daretheunknown‘ seine aktuellen Sommerstyles vor, zu der die Sneaker-Modelle ’Pallaphoenix‘, ’AX_EON‘, ’Pampa Knit’ und ’Pampa‘ gehören.