Keen startet Produktion in Europa

Keen startet Produktion in Europa
Keen startet Produktion in Europa

Das amerikanische Outdoor-Label Keen setzt künftig auf ’made in Europe‘. Gemeinsam mit einem Partner aus Italien wird Keen künftig Schuhe in Rumänien fertigen.

Dort soll eine Innovationsschmiede nach hohen europäischen Standards entstehen. Dieses langfristig ange­legte Investment in Innovation, erstklassige Materialqualität, kundennahe Produktentwicklung und eine marktnahe Fertigungsstätte soll dazu führen, dass dort schrittweise über die kommen­den Jahre hinweg immer mehr Schuhe produziert werden.  

„Unsere Handelspartner können eine noch höhere Qualität, Produktion on demand, schnellere Lieferzeiten, eine größere Kontinuität bei den Styles und ein stets verfügbares Basissortiment ab der Saison Herbst/Winter 2015 von uns erwarten“, erklärt John Jansen, Keen General Manager und Head of EMEA.  

Zur Unterstützung für den Aufbau der europäischen Pro­duktion hat Keen laut Pressemitteilung mit Selim Say einen ausgewiesenen Spezialisten mit langjähriger Bran­chenkenntnis an Bord geholt. Say werde als Product Line Manager EMEA ein wichtiges Bindeglied zwischen den Produktentwicklern in den USA und den Anforderungen des europäischen Marktes sein. Die Produktion wird bereits in den nächsten Monaten anlaufen.  

Die Fertigung in Europa wird auch zentrales Thema in Keens Sales- und Marketingaktivitäten für Herbst/Winter 2015 sein. Perry Laukens, Marketing Manager EMEA, hat dafür bereits ein hohes Budget eingeplant: „Wir sind sehr stolz darauf, jetzt in Europa zu produzieren und werden darauf mit vielen verschiedenen Kampagnen und über ganz unterschiedliche Kommunikationskanäle aufmerksam machen.“    

Helge Neumann / 09.01.2015 - 14:23 Uhr

Helge Neumann / 09.01.2015 - 14:23 Uhr

Um das komplette Angebot von schuhkurier nutzen zu können, müssen Sie eingeloggt sein.


schuhkurier Login
schuhkurier Zugangsdaten jetzt anfordern!
schuhkurier Abonnements jetzt bestellen!


Partnerschaft mit Arvato

Zalando eröffnet erstes Lager in Frankreich

Zalando hat am 9. März offiziell den neuen Logistikstandort in Moissy-Cramayel, 30 km südlich von Paris, eröffnet.


Onlinehandel

Otto wächst um 6%

Die Erlöse von Otto sind im Geschäftsjahr 2016/17 (28. Februar 2017) um 6% gestiegen. Damit wächst der Hamburger Onlinehändler zum siebten Mal in Folge. Das Ergebnis ist positiv.


Schuhmesse

Shoe Time geht in Leipzig an den Start

Vom 24. bis 26. März bietet die Shoe Time in Leipzig-Schkeuditz Gelegenheit, um in drei Messehallen, der MMC-Galahalle und dem SOC Schuh Order Center in der 3. Etage des Modecenters rund 400 Kollektionen zu sichten.


Berliner Gespräche

Wie die Modebranche den Wandel gestalten will

Die zweiten ’Berliner Gespräche‘ der Unternehmensberatung Hachmeister + Partner fanden am 20. und 21. März statt. Das Thema: Transformation gestalten.


Museum in Offenbach

Deutsches Ledermuseum feiert 100-jähriges Bestehen

Im Jahr 2017 feiert das Deutsche Ledermuseum sein 100jähriges Bestehen mit zwei großen Ausstellungen.