S. Oliver Group

Liebeskind CEO Brigitte Danielmeyer geht

Brigitte Danielmeyer, CEO Liebeskind Berlin
Brigitte Danielmeyer, CEO Liebeskind Berlin

Brigitte Danielmeyer, CEO von Liebeskind Berlin, verlässt das Unternehmen zum 28. Februar 2018 aus persönlichen Gründen. Das teilt die S. Oliver Group mit, zu der Liebeskind Berlin gehört.

„Frau Danielmeyer hat gemeinsam mit ihrem Team entscheidende Weichen für die strategische Weiterentwicklung der Marke Liebeskind Berlin gestellt. Wir bedauern ihre Entscheidung sehr, respektieren aber ihren Wunsch und danken ihr für ihren außerordentlichen Einsatz, die sehr gute Zusammenarbeit und ihr bemerkenswertes Engagement für die Marke“, so Gernot Lenz, CEO S.Oliver Group. Bis zu ihrem Austritt im Februar werde Brigitte Danielmeyer auch weiterhin mit voller Kraft und Energie die Marke Liebeskind Berlin leiten und weiterentwickeln. Des Weiteren wird Armin Fichtel im Anschluss, ab Februar, interimsweise die Rolle des CEO bekleiden und so die nahtlose Übergabe an eine geeignete Nachfolge gewährleisten. 

Helge Neumann / 10.01.2018 - 15:38 Uhr

Helge Neumann / 10.01.2018 - 15:38 Uhr

Um das komplette Angebot von schuhkurier nutzen zu können, müssen Sie eingeloggt sein.


schuhkurier Login
schuhkurier Zugangsdaten jetzt anfordern!
schuhkurier Abonnements jetzt bestellen!


Weitere Nachrichten

#stylcommunity

Görtz startet Dachmarkenkampagne mit Influencern

Görtzt hat eine Dachmarkenkampagne mit Influencern gestartet. Mit der #stylecommunity hat der Hamburger Schuhfilialist ausgewählten Influencern freie Hand zur Inszenierung der Produkte gelassen.


Hamm Market Solutions

Lizenzvertrag mit Napapijri Footwear endet

Die zur Hamm Market Solutions GmbH & Co. KG gehörende HN Footwear GmbH aus Osnabrück beendet mit der H/W-Kollektion 2018 den Lizenzvertrag für die Marke Napapijri mit der VF Corporation.


Fashionsustain-Konferenz

Messe Frankfurt stößt erstmals einen ’Thinkathon‘ an

Parallel zur Fashionsustain-Konferenz in Berlin hat die Messe Frankfurt erstmals einen sogenannten ’Thinkathon‘ initiiert. 48 Stunden lang befassten sich die Teilnehmer mit den Themen Nachhaltigkeit, Innovationen und technologischer Fortschritt.


Schuhtrends

Palladium stellt Sneaker-Kollektion ’#Daretheunknown‘ vor

Die französische Schuhmarke Palladium stellt mit der Kampagne ’#Daretheunknown‘ seine aktuellen Sommerstyles vor, zu der die Sneaker-Modelle ’Pallaphoenix‘, ’AX_EON‘, ’Pampa Knit’ und ’Pampa‘ gehören.


Einzelhandels-Vermietungsmarkt

JLL erhebt neue Kennzahl für Einzelhandelsflächen

Der Immobiliendienstleister Jones Lang LaSalle hat mit der ’Verfügbarkeitsquote‘ eine neue Kennzahl für Einzelhandelsflächen entwickelt. Diese soll den offenen und latenten Leerstand in Deutschlands Toplagen messen.