Stores

Lloyd testet neues Store-Konzept in China

Lloyd eröffnet zwei neue Concept-Stores in China (Foto: Lloyd Shoes)
Lloyd eröffnet zwei neue Concept-Stores in China (Foto: Lloyd Shoes)

In Peking eröffnet der Sulinger Schuhhersteller Lloyd unter der Führung des Partners Lloyd China LTD zwei neue Concept-Stores.

Das Highlight der beiden Lloyd Concept-Stores stellt laut Lloyd das automatische Lagersystem dar, das aus der Technologie des Sulinger Schuhherstellers adaptiert worden ist. Das voll automatisierte Warenlagersystem des Stores befindet sich hinter einer gläsernen Wand innerhalb der Verkaufsräume und ist somit für die Kunden einsehbar. Beraten durch einen Verkaufsmitarbeiter sucht der Kunde sein Wunschmodell, das dann mithilfe eines Tablets im Lager abgerufen wird. Anschließend wird es automatisch aus dem Lager an den Mitarbeiter oder direkt an den Kunden ausgegeben. Auf diese Weise interagieren Verkäufer und Technik optimal miteinander, ohne dass das Beratungsgespräch durch den Gang zum Lager unterbrochen wird. Zudem bietet sich dem Kunden gleichzeitig ein neues, einzigartiges Shopping-Erlebnis.

Nach Angaben von Lloyd wird der „moderne Servicegedanke“ bis zum Kaufabschluss verfolgt. Der Kunde habe nämliche die Möglichkeit über ’WeChat‘ mit dem eigenen Smartphone zu bezahlen und sich auf Wunsch seinen Einkauf direkt nach Hause liefern zu lassen.

„Das neue Store-Konzept ist selbst für China innovativ und zeigt, dass Lloyd auch technisch einen Schritt vorausdenkt. Dies begeistert sowohl die Shopping Mall Manager als auch die Kunden“, freut sich Andreas Schaller. Ferner heißt es aus Sulingen, dass der Schuhhersteller in diesem Jahr noch eine weitere Store-Eröffnung mit gleichartigem Prinzip sowie einen mobilen Pop-up Store für Malls, Flughäfen und Bahnhöfe für das Jahr 2018 plant.

Michael Frantze / 10.08.2017 - 16:24 Uhr

Michael Frantze / 10.08.2017 - 16:24 Uhr

Um das komplette Angebot von schuhkurier nutzen zu können, müssen Sie eingeloggt sein.


schuhkurier Login
schuhkurier Zugangsdaten jetzt anfordern!
schuhkurier Abonnements jetzt bestellen!


Weitere Nachrichten

Ausbildung

Studieren an der LDT Nagold jetzt auch ohne Berufspraxis möglich

Mit Studienstart März 2018 können Abiturienten und Abgänger mit Fachabitur des Abiturientenjahrgangs 2017 und früher auch ohne Praxiserfahrung direkt im 4-semestrigen Vollzeitmodell der LDT Nagold ihr Studium beginnen. Das teilt die Akademie für Mode-Management mit.


Europa-Expansion

Ruco Line will DACH-Markt erobern

Die italienische Sneaker-Marke Ruco Line will anlässlich des 30-jährigen Jubiläums ihre Präsenz im europäischen Schuhmarkt verstärken. Einen ersten Schritte stelle der Aufbau einer Vertriebsstruktur in der DACH-Region dar.


’Fachkompetenz Schuh‘ zum zweiten Mal in Pirmasens

ISC-Symposium widmet sich der Zukunft der Schuhbranche

Mehr als 60 Gäste aus der Schuhbranche trafen sich am 19. Oktober beim ISC in Pirmasens, um Vorträge zum Thema ’Tradition und Innovation - Visionen für unser Shoe Business‘ zu hören und sich auszutauschen.


Internationales Geschäft wächst deutlich

Skechers erzielt neuen Rekordumsatz

Im dritten Quartal 2017 ist der Umsatz von Skechers auf eine neue Rekordhöhe gestiegen. Die Erlöse der US-Marke legten um 16% zu.


Erstes Geschäft eröffnet

Deichmann startet in Frankreich

Deichmann expandiert. Am 19. Oktober hat der Schuhfilialist aus Essen ein erstes Geschäft in Frankreich eröffnet.