Outdoor

Lowa unterzieht Performance-Kollektion einem Härtetest

Gerlinde Kaltenbrunner beim Testing (Foto: Lowa - Julian Hoß / Johannes Gauder)
Gerlinde Kaltenbrunner beim Testing (Foto: Lowa - Julian Hoß / Johannes Gauder)

Der Sportschuh-Hersteller Lowa hat in Zusammenarbeit mit deutschen Ausnahmesportlern aus dem Lowa Pro Team eine neue Performance-Kollektion entworfen.

Stefan Glowacz, David Göttler, Rudi Hauser, Hans Kammerlander, Alix von Melle, Ines Papert und Luis Stitzinger: Bereits seit vielen Jahren arbeitet Lowa mit den Profi-Athleten zusammen. Bei der Produktentwicklung fungieren sie nach Angaben von Lowa als wertvolle Ratgeber. „Die Zusammenarbeit mit den Athleten ist für uns sehr wichtig. Sie fordern die Produkte heraus und können uns genau sagen, was an den Schuhe passt und was wir noch verbessern können“, erklärt Lowa-Entwicklungsleiter Alexander Nicolai.

Nun stellt Lowa die drei neuen High-End-Schuhe – den Alpinstiefel Alpine Pro GTX, den Zustiegsschuh Approach Pro GTX LO und den Kletterschuh Rocket – vor.

Für den abschließenden Praxistest der neuen Performance-Kollektion reisten die Alpinisten Ralf Dujmovits, David Göttler, Rudi Hauser und Gerlinde Kaltenbrunner gemeinsam mit Vertretern aus dem Entwicklungs- und Marketingteam auf die Coburger Hütte in Tirol. Hier wurden die Schuhe einem letzten Härtetest unterzogen, bevor sie nun in den Einzelhandel kommen.

Michael Frantze / 20.04.2017 - 11:38 Uhr

Michael Frantze / 20.04.2017 - 11:38 Uhr

Um das komplette Angebot von schuhkurier nutzen zu können, müssen Sie eingeloggt sein.


schuhkurier Login
schuhkurier Zugangsdaten jetzt anfordern!
schuhkurier Abonnements jetzt bestellen!


Weitere Nachrichten

Ausbildung

Studieren an der LDT Nagold jetzt auch ohne Berufspraxis möglich

Mit Studienstart März 2018 können Abiturienten und Abgänger mit Fachabitur des Abiturientenjahrgangs 2017 und früher auch ohne Praxiserfahrung direkt im 4-semestrigen Vollzeitmodell der LDT Nagold ihr Studium beginnen. Das teilt die Akademie für Mode-Management mit.


Europa-Expansion

Ruco Line will DACH-Markt erobern

Die italienische Sneaker-Marke Ruco Line will anlässlich des 30-jährigen Jubiläums ihre Präsenz im europäischen Schuhmarkt verstärken. Einen ersten Schritte stelle der Aufbau einer Vertriebsstruktur in der DACH-Region dar.


’Fachkompetenz Schuh‘ zum zweiten Mal in Pirmasens

ISC-Symposium widmet sich der Zukunft der Schuhbranche

Mehr als 60 Gäste aus der Schuhbranche trafen sich am 19. Oktober beim ISC in Pirmasens, um Vorträge zum Thema ’Tradition und Innovation - Visionen für unser Shoe Business‘ zu hören und sich auszutauschen.


Internationales Geschäft wächst deutlich

Skechers erzielt neuen Rekordumsatz

Im dritten Quartal 2017 ist der Umsatz von Skechers auf eine neue Rekordhöhe gestiegen. Die Erlöse der US-Marke legten um 16% zu.


Erstes Geschäft eröffnet

Deichmann startet in Frankreich

Deichmann expandiert. Am 19. Oktober hat der Schuhfilialist aus Essen ein erstes Geschäft in Frankreich eröffnet.