Neueröffnung: Bally auf Expansionskurs in den USA

Bally Madison Flagship Store Interior (2).jpg
Nach der Shop-Eröffnung in Beverly Hills, ist Bally nun in New York. (Foto: Bally)

Das Schweizer Label Bally setzt seine Expansion in den USA fort und eröffnete am 11. Mai einen neuen Flagship Store in New York.

Der neue Store befindet sich im Erdgeschoss des Cumberland House, einem Wohnhaus der Madison Avenue auf der Upper East Side, inmitten des bekannten New Yorker Luxus-Einzelhandelsviertels. Der 300 qm große Laden wird einen Querschnitt an Damen- und Männerschuhen sowie Brillen, Accessoires und der ready-to-wear Kollektion bieten. Auch im Inneren des Ladens setzt sich die Exklusivität fort, dort ist in Zusammenarbeit mit dem Architekten David Chipperfield eine luxuriöse Einkaufsumgebung geschaffen worden: Auffällig sind nicht nur die Teppiche in Rosa und Grün, die den Damen- und Herren-Bereich visuell trennen, sondern auch die hölzernen Trennwände, die vier von einander getrennte Räume schaffen und so für ein persönlicheres Einkaufserlebnis sorgen. Als weiteres Highlight bietet der neue Store von Bally seinen Kunden außerdem einen separaten Lounge-Bereich, ähnlich eines VIP-Rooms, der zum Entspannen und Verweilen einlädt.

Katharina Müller / 17.05.2017 - 15:11 Uhr

Katharina Müller / 17.05.2017 - 15:11 Uhr

Um das komplette Angebot von schuhkurier nutzen zu können, müssen Sie eingeloggt sein.


schuhkurier Login
schuhkurier Zugangsdaten jetzt anfordern!
schuhkurier Abonnements jetzt bestellen!


Outdoor 2017

Vaude stellt ökologische Funktionsschuhe vor

Auf der Outdoor in Friedrichshafen (18. bis 21. Juni 2017 präsentiert Vaude die nächste Generation des „grünen Funktionsschuhs“. Die neue Schuhkollektion des Outdoor-Ausrüsters umfasst u.a. Trekkingschuhe, Wanderstiefel und Radschuhe.


„Erwartungen nicht erfüllt“

European Shoeshow im Sommer abgesagt

Nachdem die Premiere der Schuhmesse European Shoeshow nach Auffassung der Veranstalter unter den Erwartungen geblieben war, folgt nun die Absage für die am 24. und 25. September geplante Messe.


Umweltkonferenz

Kavat besucht die EU ’Green Week‘ in Brüssel

Im Rahmen der Umweltkonferenz der Europäischen Union ’Green Week‘ in Brüssel stellt der Geschäftsführer von Kavat, Magnus Ericson, am 31. Mai die Unternehmensgeschichte des schwedischen Schuhherstellers vor.


E-Commerce Bytes

Paypal geht Amazon-Kooperation ein

Der Bezahldienst Paypal kooperiert in den USA mit dem Online-Versandhändler Amazon.


Lederindustrie unter Druck

Indiens Regierung will Tötung von Rindern verbieten

In Indien bahnt sich ein Kulturkampf an. Während für die muslimische Bevölkerung das Schlachten und der Verzehr von Rindfleisch unproblematisch ist, wollen radikale Hindus, für die Kühe heilig ist, dies nicht länger hinnehmen. Die Regierung unter Ministerpräsident Modi spricht sich gegen die Tötung von Kühen aus. Das hat gravierende Auswirkungen auf die indische Fleisch- und Lederindustrie – und damit auf die Schuhbranche.