Schuhhersteller aus Pirmasens

Peter Kaiser: Manfred Klumpp wird kaufmännischer Geschäftsführer

Peter Kaiser (Foto. Peter Kaiser/Website)
Peter Kaiser (Foto. Peter Kaiser/Website)

Der Gesellschafterbeirat des Pirmasenser Schuhherstellers Peter Kaiser Schuhfabrik GmbH hat Manfred Klumpp in sein neues Amt berufen. Am 1. Oktober 2017 wird der Schuhexperte die Arbeit aufnehmen. Klumpp war zuletzt bei einem großen Schuhhandelsunternehmen tätig. Ein zweiter Geschäftsführer wird noch gesucht.

Manfred Klumpp war zuvor rund zehn Jahre lang kaufmännischer Geschäftsführer der HR Group. Er verfügt über Know-how im Finanz- und Rechnungswesen eines Unternehmens der Schuhbranche. Klumpp lebt in der Region und werde seine langjährige Erfahrung als Geschäftsführer in die neue Aufgabe einbringen, teilt die Peter Kaiser Schuhfabrik mit.

Der Gesellschafterbeirat gibt außerdem bekannt, eine zweite Position in der Geschäftsführung mit den Zuständigkeiten Produkt, Vertrieb und Marketing besetzen zu wollen. Hier laufe das Verfahren gegenwärtig noch.

Peter Kaiser fertigt seit knapp 180 Jahren Schuhe und ist nach eigenen Angaben die älteste europäische Schuhfabrik, die heute noch produziert. 

Petra Salewski / 08.08.2017 - 11:34 Uhr

Petra Salewski / 08.08.2017 - 11:34 Uhr

Um das komplette Angebot von schuhkurier nutzen zu können, müssen Sie eingeloggt sein.


schuhkurier Login
schuhkurier Zugangsdaten jetzt anfordern!
schuhkurier Abonnements jetzt bestellen!


Tarifabschluss

Verdi erzielt Tarifeinigung für den Berliner Einzelhandel

Im Tarifkonflikt des Einzelhandels in Berlin wurde jüngst eine Tarifeinigung erzielt. Nach Ansicht der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi ist der Tarifabschluss annehmbar, auch wenn nicht alle Erwartungen erfüllt werden.


Streetwear trifft auf japanische Tradition

Suicoke kollaboriert mit MonkeyTime, Highsnobiety und Blackmeans

Die auf Sandalenmodelle spezialisierte Schuhmarke Suicoke hat neue Kollaborationen mit MonkeyTime, Highsnobiety und Blackmeans bekannt gegeben.


E-Commerce

Schuhe24 verlegt Zentrale nach Wiesbaden

Mitte September verlagert Schuhe24 die Firmenzentrale von Hofheim nach Wiesbaden.


Kinderschuhe in der Kritik

Clarks löst Debatte über Sexismus aus

In Großbritannien hat der Schuhhersteller Clarks mit zwei Kinderschuhen eine Debatte über Sexismus ausgelöst.


Gummischablonen, weiße Sneaker und andere Werkzeuge

Just do it: Nike launcht DIY-Kit

Der Nike-Slogan ’Just do it‘ bekommt mit dem Launch des neuen Do-it-yourself-Kits eine ganz neue Dimension.