Ricosta setzt auf elektronische Rechnungen

Ricosta Logo (Foto: Ricosta)
Ricosta Logo (Foto: Ricosta)

Ricosta nutzt ab Januar 2018 das elek­tro­ni­sche Rech­nungspor­tal der Ver­bund­grup­pen ANWR und Sabu. Das teilt der Kin­der­schuh­her­stel­ler aus Do­nau­eschin­gen mit.

Kunden von Ricosta be­kom­men ab dem 1. Januar 2018 alle Rech­nun­gen in Ori­gi­nal­gültig­keit zur Kennt­nis­nah­me und Ver­ar­bei­tung an­ge­zeigt. Auch Kopien können über das elek­tro­ni­sche Rech­nungspor­tal der von ANWR und Sabu je­der­zeit aus­ge­druckt werden. Die Ori­gi­nal­rech­nun­gen werden elek­tro­nisch über das EDIFACT Format INVOIC an den un­ab­hän­gi­gen Dienst­leis­ter Raw über­mit­telt. In den von den Ver­bund­grup­pen be­trie­be­nen Zen­tral­ar­chi­ven können Händler ihre Ori­gi­nal­da­ten auch je­der­zeit auf einem Da­ten­trä­ger (CD/DVD), in­klu­si­ve einer Such­soft­ware be­an­tra­gen.

„Das ein­heit­li­che Rech­nungs-Lay­out für per EDI ge­lie­fer­te Rech­nun­gen er­leich­tert dem Handel die Arbeit“, erklärt Ri­costa-Ver­triebs­lei­ter Kai Moewes. „Die Re­du­zie­rung des pa­pier­haf­ten Rech­nungs­hand­lings führt darüber hinaus zu einem schnel­le­ren Auf­fin­den von Rech­nun­gen. Schuh­händ­ler können sich durch diese Zeit­er­spar­nis auf andere wich­ti­ge­re Auf­ga­ben kon­zen­trie­ren.“

Michael Frantze / 07.12.2017 - 09:27 Uhr

Michael Frantze / 07.12.2017 - 09:27 Uhr

Um das komplette Angebot von schuhkurier nutzen zu können, müssen Sie eingeloggt sein.


schuhkurier Login
schuhkurier Zugangsdaten jetzt anfordern!
schuhkurier Abonnements jetzt bestellen!


Weitere Nachrichten

Aktie bricht ein

H&M muss Läden schließen

Die Umsätze von H&M sind im vierten Quartal (Stichtag 30.11.) um 4% gesunken. Der schwedische Modekonzern macht unter anderem Frequenzprobleme für das Minus verantwortlich.


Mergers & Acquisitions

Umdasch Shopfitting kauft kroatischen Ladenbauer

Die österreichische Umdasch Shopfitting Group übernimmt die im kroatischen Zagreb ansässige Unternehmensgruppe ATT Furnishing.


Saisonauftakt

Assima gibt den Startschuss für das Messejahr 2018

Mit dem frühen Messetermin am 12. und 13. Januar 2018 läuten die ’Ordertage Mainhausen‘ die Vororderphase für die Herbst/Winter-Saison 2018/19 ein. Die Messe wird initiiert von der Verbundgruppe Assima.


Startschuss für Zalando Plus

Zalando holt bundesweit Retouren ab

Zalando rollt das neue Loyalitätsprogramm Zalando Plus aus. Ein Baustein: Mitglieder können deutschlandweit Retouren abholen lassen.


Logistik

Zalando baut neues Logistikzentrum bei Verona

Der Berliner Online-Händler Zalando plant den Bau eines neuen Logistikzentrums im italienischen Nogarola Rocca bei Verona. Die Bauarbeiten sollen im Frühjahr 2018 beginnen.