Marketingkampagne geplant

S. Oliver launcht neue Herrenschuhlinien

S. Oliver Shoes setzt auf zwei neue modische Linien für Herren. (Foto: S. Oliver Shoes)
S. Oliver Shoes setzt auf zwei neue modische Linien für Herren. (Foto: S. Oliver Shoes)

S. Oliver präsentiert für Frühjahr/Sommer 2018 zwei neue Produktlinien für Herren. Ziel ist eine Ansprache von jüngeren Kunden.

Schuhmodelle für einen abwechslungsreichen Lifestyle – unter diesem Motto launcht S. Oliver mit ’So Hyb’ und ’So Flex’ die neuen Linien. Mit diesen modernen Produkten stärke S. Oliver Shoes die modische Kompetenz und spreche außerdem eine neue, jüngere Zielgruppe an, teilt das Unternehmen der Wortmann-Gruppe mit.

Neben der Präsentation auf der Panorama in Berlin und der Gallery Shoes in Düsseldorf soll die Markteinführung durch eine 360-Grad-Marketingkampagne und entsprechende POS-Materialien begleitet werden, die für zusätzliche Aufmerksamkeit bei den Endverbrauchern sorgen soll. 

Helge Neumann / 12.07.2017 - 12:43 Uhr

Helge Neumann / 12.07.2017 - 12:43 Uhr

Um das komplette Angebot von schuhkurier nutzen zu können, müssen Sie eingeloggt sein.


schuhkurier Login
schuhkurier Zugangsdaten jetzt anfordern!
schuhkurier Abonnements jetzt bestellen!


Weitere Nachrichten

Schuhmacherhandwerk

ISS 2019 findet im neuen RMCC statt

Das neu eröffnete Rhein-Main-Congress-Center RMCC in Wiesbaden wird der neue Veranstaltungsort der ISS 2019.


Automatisierung

Logistikspezialist Meyer & Meyer setzt Roboter ein

Der Osnabrücker Logistikspezialist Meyer & Meyer setzt setzt erstmals zwei Kommissionier-Roboter für die Kartonabwicklung in seinen Hallen ein. Seit April unterstützt die neue Technik die Ein- und Auslagerung von Schuhkartons für den Kunden zLabels am Standort Peine.


Schuhhändler aus Wiesbaden

Walter Fink ist verstorben

Am 13. April ist der ehemalige Schuh-Unternehmer Walter Fink im Alter von 87 Jahren verstorben.


Bequemschuh-Studie von schuhkurier

Warum kaufen Kunden Bequemschuhe?

Die Bequemschuh-Studie von schuhkurier zeigt: Die Passform ist bei den Endverbrauchern die wichtigste Anforderung an und der wichtigste Kaufgrund für einen Bequemschuh.


ANWR Garant

Sport 2000 will in Belgien wachsen

Die ANWR-Tochter Sport 2000 International nimmt den belgischen Markt ins Visier. Ziel sind 25 bis 30 Stores.