Quartalszahlen

Schuhplus steigert Digitalumsatz um 22 Prozent

Kay Zimmer (Foto: Schuhplus)
Kay Zimmer (Foto: Schuhplus)

Schuhplus hat das erste Quartal 2018 mit einem Quartals-Rekord abgeschlossen, wie das Schuhhaus für Übergrößen aus dem niedersächsischen Dörverden bei Bremen mitteilt.

In den ersten drei Monaten des Jahres 2018 zählte Schuhplus erstmals in der Firmengeschichte mehr als 2 Mio. Seitenaufrufe. Das entspricht einem Zuwachs von 53% gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Darüber hinaus steigerten sich die Umsätze im E-Commerce-Bereich um 22%. Im stationären Verkauf erzielte Schuhplus einen Umsatzwachstum von 35%. 

„Wir freuen uns unsagbar, dass wir den Erfolgskurs von Schuhplus weiterhin aufrechterhalten und das großartige Vertrauen unserer Kundschaft genießen dürfen. Als Spezialist für große Schuhe widmen wir uns jeden Tag aufs Neue mit aller Energie und Freude dem Thema Übergrößen-Schuhe – und es ist natürlich die größtmögliche Anerkennung, wenn wir feststellen, dass unsere Leidenschaft von unseren Kunden erkannt und durch Empfehlungen weitergetragen wird“, so Schuhplus-Gründer Kay Zimmer. 

Michael Frantze / 16.04.2018 - 15:26 Uhr

Michael Frantze / 16.04.2018 - 15:26 Uhr

Um das komplette Angebot von schuhkurier nutzen zu können, müssen Sie eingeloggt sein.


schuhkurier Login
schuhkurier Zugangsdaten jetzt anfordern!
schuhkurier Abonnements jetzt bestellen!


Weitere Nachrichten

Hamm Market Solutions

Lizenzvertrag mit Napapijri Footwear endet

Die zur Hamm Market Solutions GmbH & Co. KG gehörende HN Footwear GmbH aus Osnabrück beendet mit der H/W-Kollektion 2018 den Lizenzvertrag für die Marke Napapijri mit der VF Corporation.


Fashionsustain-Konferenz

Messe Frankfurt stößt erstmals einen ’Thinkathon‘ an

Parallel zur Fashionsustain-Konferenz in Berlin hat die Messe Frankfurt erstmals einen sogenannten ’Thinkathon‘ initiiert. 48 Stunden lang befassten sich die Teilnehmer mit den Themen Nachhaltigkeit, Innovationen und technologischer Fortschritt.


Schuhtrends

Palladium stellt Sneaker-Kollektion ’#Daretheunknown‘ vor

Die französische Schuhmarke Palladium stellt mit der Kampagne ’#Daretheunknown‘ seine aktuellen Sommerstyles vor, zu der die Sneaker-Modelle ’Pallaphoenix‘, ’AX_EON‘, ’Pampa Knit’ und ’Pampa‘ gehören.


Einzelhandels-Vermietungsmarkt

JLL erhebt neue Kennzahl für Einzelhandelsflächen

Der Immobiliendienstleister Jones Lang LaSalle hat mit der ’Verfügbarkeitsquote‘ eine neue Kennzahl für Einzelhandelsflächen entwickelt. Diese soll den offenen und latenten Leerstand in Deutschlands Toplagen messen.


Bielefeld

EK-Servicegroup steigert Umsatz und Ertrag

Die Bielefelder Mehrbranchenverbundgruppe EK-Servicegroup hat die neuesten Zahlen für das Geschäftsjahr 2017 vorgestellt. Umsatz und Ertrag steigen.