Vietnam Footwear Summit

Vietnam will Schuhexporte bis 2025 verdoppeln

Vietnam verfolgt ambitionierte Ziele: Bis 2025 will das asiatische Land die Schuhexporte verdoppeln.

Auch nach dem Ende des transpazifischen Handelsabkommens (TPP) bleibt die Schuhindustrie von Vietnam auf Wachstumskurs. Das betonte Diep Thank Kiet, Vorsitzender des Industrieverbands Lefaso, im Rahmen des Vietnam Footwear Summit Mitte März in Ho Chi Minh Stadt. Laut Kiet ist die generelle Entwicklung der US-Wirtschaft für die Schuhproduzenten in Vietnam ein größerer Faktor als TPP.

Bis 2025 sollen die Schuhausfuhren des Landes auf über 2 Mrd. Paar gesteigert werden, betonte Phan Chi Dung, Wirtschafts- und Handelsminister von Vietnam, im Rahmen der Veranstaltung. Das würde einer Verdoppelung gegenüber der Menge von 2016 entsprechen. Die Schuhausfuhren hätten 2025 einen Wert von mehr als 30 Mrd. Dollar. Dung rief die Industrie auf, mehr in moderne Produktionsanlage und –technologien zu investieren, um das Ziel zu erreichen.    

Helge Neumann / 20.03.2017 - 09:07 Uhr

Helge Neumann / 20.03.2017 - 09:07 Uhr

Um das komplette Angebot von schuhkurier nutzen zu können, müssen Sie eingeloggt sein.


schuhkurier Login
schuhkurier Zugangsdaten jetzt anfordern!
schuhkurier Abonnements jetzt bestellen!


Führungswechsel im Januar

S. Oliver Group: Gernot Lenz wird neuer CEO

Wechsel an der Spitze der S. Oliver Group: Gernot Lenz wird ab dem 1. Januar 2018 neuer CEO des Unternehmens.


Geschäftsjahr 2016/17

Esprit: Neuausrichtung des Modekonzerns trägt erste Früchte

Die veröffentlichten Geschäftszahlen des Modekonzerns Esprit zeigen aufgrund eines rigiden Sparkurses und der Schließung von Stores erste Fortschritte bei der Umsetzung der strategischen Neuausrichtung.


Schuhmesse im Nordosten

Neue Messe startet in Rostock

Im kommenden Jahr startet die Regtrade AG, die seit 2016 bestehende Tochter der Globana AG, welche neben den Schuhmessen auch die Mitteldeutschen Mode Messe und die MMC Kids Collections organisiert, eine neue Veranstaltung.


ERIX-Auswertung 2. September-Dekade

ERIX: Sattes Plus

Die Umsätze im Schuhhandel legten in der zweiten September-Dekade um über 50% zu.


Ifo-Konjunkturtest

Geschäftsklima im Schuheinzelhandel verbessert sich

Das Münchener Ifo-Institut hat die Ergebnisse seiner Konjunkturumfrage für den Berichtsmonat September veröffentlicht. Demnach hat sich das Geschäftsklima im Schuhhandel deutlich verbessert.