Vietnam Footwear Summit

Vietnam will Schuhexporte bis 2025 verdoppeln

Vietnam verfolgt ambitionierte Ziele: Bis 2025 will das asiatische Land die Schuhexporte verdoppeln.

Auch nach dem Ende des transpazifischen Handelsabkommens (TPP) bleibt die Schuhindustrie von Vietnam auf Wachstumskurs. Das betonte Diep Thank Kiet, Vorsitzender des Industrieverbands Lefaso, im Rahmen des Vietnam Footwear Summit Mitte März in Ho Chi Minh Stadt. Laut Kiet ist die generelle Entwicklung der US-Wirtschaft für die Schuhproduzenten in Vietnam ein größerer Faktor als TPP.

Bis 2025 sollen die Schuhausfuhren des Landes auf über 2 Mrd. Paar gesteigert werden, betonte Phan Chi Dung, Wirtschafts- und Handelsminister von Vietnam, im Rahmen der Veranstaltung. Das würde einer Verdoppelung gegenüber der Menge von 2016 entsprechen. Die Schuhausfuhren hätten 2025 einen Wert von mehr als 30 Mrd. Dollar. Dung rief die Industrie auf, mehr in moderne Produktionsanlage und –technologien zu investieren, um das Ziel zu erreichen.    

Helge Neumann / 20.03.2017 - 09:07 Uhr

Helge Neumann / 20.03.2017 - 09:07 Uhr

Um das komplette Angebot von schuhkurier nutzen zu können, müssen Sie eingeloggt sein.


schuhkurier Login
schuhkurier Zugangsdaten jetzt anfordern!
schuhkurier Abonnements jetzt bestellen!


Weitere Nachrichten

Franchise-System der ANWR

Quick Schuh startet ein eine neue Ära

Neuer Auftritt. Am 19. Februar waren Quick Schuh-Händler zum Partnertag in Mainhausen eingeladen. Konzeptleiter Pedro David Mastrorilli und die Marketingverantwortliche Nicole Wesner führten die etwa 120 Gäste aus 60 Partnerunternehmen durch das Programm, bei dem alle Bausteine der neuen Quick Schuh vorgestellt wurden.


ERIX-Auswertung 1. Februar-Dekade

ERIX: Schuhhandel verzeichnet ein klares Plus

Die Umsätze im Schuhhandel legten in der ersten Februar-Dekade um 8,96% zu.


Außenwirtschaft

AVE sieht den Außenhandel bedroht

Die Außenhandelsvereinigung des Deutschen Einzelhandels (AVE) beobachtet die aktuellen handelspolitischen Drohkulissen, die von den USA, aber auch in Reaktion von der Europäischen Kommission aufgebaut werden, mit großer Sorge.


ANWR Campus Starter Basic

ANWR will Kundenbindung ausbauen

Während der Messe Campus Starter in Mainhausen präsentierten Fritz Terbuyken und Michael Decker aktuelle Zahlen und Informationen der Verbundgruppe.


Markenranking: Die Top 50 der ANWR-Lieferanten

Im Rahmen der ANWR Campus Starter Basic veröffentlichte die Mainhausener Verbundgruppe die Top 50 Lieferanten der ANWR.