Spende in Millionenhöhe

Wolverine unterstützt Hurrikan-Opfer

Das Schuhunternehmen Wolverine Worldwide unterstützt die Opfer des Hurrikan Harvey mit mehr als 2,6 Mio. Dollar.

Wolverine Worldwide arbeitet unter anderem mit dem amerikanischen Roten Kreuz zusammen, um die Opfer des Hurrikan in Texas zu unterstützen. Unter anderem stellt Wolverine mehr als 35.000 Schuhe und Bekleidungsartikel als Soforthilfe bereit.

„Die katastrophalen Folgen des Hurrikan Harvey haben uns tief gerührt“, erklärte CEO Blake Krueger. „Wir hoffen, dass wir mit unseren Spenden und Finanzhilfen ein wenig zum Wiederaufbau in den betroffenen Regionen beitragen können.“

Helge Neumann / 13.09.2017 - 13:19 Uhr

Helge Neumann / 13.09.2017 - 13:19 Uhr

Um das komplette Angebot von schuhkurier nutzen zu können, müssen Sie eingeloggt sein.


schuhkurier Login
schuhkurier Zugangsdaten jetzt anfordern!
schuhkurier Abonnements jetzt bestellen!


Opening

Shoepassion eröffnet ersten Store in Wien

Am 21. September eröffnete Shoepassion ein erstes Geschäft in Wien. Der ehemalige Onlinehändler betreibt bereits Stores in Deutschland, der Schweiz und Polen.


Schuhhersteller aus Bietigheim

Kretschmann besucht Bär

Der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat am 20. September den Schuhhersteller zu Bär besucht.


Schuhmesse in München

Essenz legt Termine für 2018 fest

Die Schuhmesse ’Essenz‘ hat ihre Pläne für 2018 konkretisiert und gibt die Termine für das kommende Jahr bekannt.


I love shoes

Fünf Buch-Tipps für den Herbst

Nach einem stressigen Arbeitstag gibt es zwei beliebte Möglichkeiten zum Entspannen. Entweder: Sie gucken die neueste Folge Ihrer Lieblingsserie. Oder: Sie nehmen endlich mal wieder ein Buch in die Hand. Aber welcher Roman lohnt sich? I love shoes hat fünf Lese-Tipps für gemütliche Herbst-Abende.


Filialist aus Wedemark

Shoe4You: Drei Wiedereröffnungen nach Renovierung

Vom 21. September bis zum 7. Oktober werden drei Shoe4You-Filialen wieder eröffnet. Die Geschäfte wurden mit neuem Shopdesign, Ladenbau und Storekonzept umgestaltet.