Jahreswechsel

Wünsche für 2018

Petra Salewski
Petra Salewski

Danke für die gute Zusammenarbeit mit Ihnen in diesem Jahr! Danke für Ihre Anregungen, Fragen und Antworten! Danke, dass Sie ’uns‘ lesen!

Wir wünschen Ihnen, dass Menschen auch 2018 gerne in die Städte gehen und sich Zeit nehmen für Inspiration und Shopping. Dass neben gut gemachten Sneakers auch spannende Brown Shoes Impulse setzen. Und dass die Kunden diese bei Schuhhändlern in Deutschland, Österreich und der Schweiz suchen und finden. Dass der Strukturwandel unsere Branche noch stärker zu neuen Ideen und mutigen Entscheidungen inspiriert. Dass nicht nur das Problem, sondern immer auch die Chance gesehen wird. 


Dass es zu einer noch besseren Zusammenarbeit zwischen Industrie und Handel kommt. Dass die Schuhbranche sich der Kraft bewusst wird, die in ihr schlummert. Dass neben den ohne Zweifel wichtigen Themen der Digitalisierung immer auch bedacht wird, was der Kunde wirklich will. Und dass das Produkt Schuh und seine Bedeutung nicht aus den Augen gelassen werden. Dass sich die Preisspirale nicht noch weiter dreht. Dass die Mieten sinken. Dass jeder Händler für sich die optimale Kombination aus Off- und Online findet. Dass mehr Kunden erkennen, wie viel Arbeit in jedem einzelnen Paar Schuhe steckt. Dass es mehr Engagement beim Thema Nachhaltigkeit gibt – bei Industrie und Handel gleichermaßen. Dass Krankenhauskleidung NICHT zum Modetrend wird. Und Ultraviolett als Farbe des Jahres nur ein Randthema bleibt.


Dass, wenn wir uns in wenigen Wochen am Gardasee wiedersehen, die dort traditionell positive Stimmung ein wenig länger in die Branche getragen wird. Dass die Gallery Shoes die erfolgreiche Premiere im März bestätigt. Dass Händler auf den Messen der kommenden Wochen spannende Neuheiten entdecken und damit ihr Sortiment bereichern. Und Hersteller ihre Kollektionen weiter kreativ entwickeln. Dass Sie alle gute Umsätze machen. Und der Ertrag stimmt. Dass im März die Sonne scheint und im Oktober Schnee fällt. 


Dass Sie Ihre Ziele erreichen und sich neue Chancen auftun. Dass Ihr Engagement sich auszahlt. Dass Sie auch in stressigen Zeiten zur Ruhe kommen können. Dass Sie viele schöne Momente erleben und dass auch die weniger schönen zu etwas Gutem führen. Dass es Ihnen, Ihren Familien und Ihren Freunden gut geht.

Petra Salewski / 19.12.2017 - 09:06 Uhr

Petra Salewski / 19.12.2017 - 09:06 Uhr

Um das komplette Angebot von schuhkurier nutzen zu können, müssen Sie eingeloggt sein.


schuhkurier Login
schuhkurier Zugangsdaten jetzt anfordern!
schuhkurier Abonnements jetzt bestellen!


Weitere Nachrichten

BTE/BDSE-Seminar

Online-Shop rechtssicher machen

Was beim Online-Verkauf rechtlich zu beachten ist, vermittelt das BTE-Seminar Rechtssicherer Online-Shop am 1. März 2018 in Köln.


Schuhmarke aus Langenfeld

Salamander erreicht Paarzahl-Million

Salamander meldet gute Zahlen: Im Jahr 2017 seien im Vergleich zum Vorjahr Menge und Umsatz des Salamander Großhandels jeweils um 17% gesteigert worden, teilt das Unternehmen mit. Man habe erstmals eine Verkaufsmenge von 1 Mio. Paar Schuhe (Salamander und Lurchi) erreichen können.


I love shoes

Die neuesten Beauty- und Körperpflegetrends

Nicht nur die Mode unterliegt einem permanenten Wandel, auch die Bereiche Körperpflege und Beauty verändern sich mit der Zeit. I love shoes berichtet heute über die vier größten Veränderungen, die im kommenden Jahr die weltweite Schönheits- und Körperpflegeindustrie beeinflussen sollen.


Schuhmesse am Gardasee

Besucherzahlen der Expo Riva Schuh stabil

Mehr als 13.000 Besucher kamen zwischen dem 13. und 16. Januar auf die Schuhmesse Expo Riva Schuh am Gardasee - das entspricht dem Niveau der Vorjahresveranstaltung.


ERIX-Auswertung 1. Januar-Dekade

ERIX: Holpriger Start

In der 1. Januar-Dekade ist der Umsatz im Schuhhandel deutlich gesunken.