VIA Outlets

Zweibrücken The Style Outlets erhält neuen Namen

Aus Zweibrücken The Style Outlets wird Zweibrücken Fashion Outlet (Foto: VIA Outlets)
Aus Zweibrücken The Style Outlets wird Zweibrücken Fashion Outlet (Foto: VIA Outlets)

Nach dem Kauf des Outlet-Centers Zweibrücken The Style Outlets durch VIA Outlets erfolgt nun die Umbenennung und das Rebranding. Ab dem 26. Mai 2017 präsentiert sich das Center unter dem Namen Zweibrücken Fashion Outlet.

Nach Angaben des neuen Outlet-Center-Betreibers VIA Outlets soll das neu entwickelte Design sich im kompletten Erscheinungsbild des Centers visualisieren und sich durch alle Kommunikationskanäle ziehen.

Das Rebranding wird von einer integrierten Werbekampagne mit dem markanten Claim ’Wir sind Fashion‘ begleitet. Dabei soll „die Stärke des größten Outlet-Centers Deutschlands“ hervorgehoben werden, heißt es von Seiten VIA Outlets. Im Mittelpunkt stehe ein kosmopolitisches Shopping-Erlebnis, ”das sich aus der Kombination zwischen den weltweiten Modemetropolen und dem Outlet-Center ergibt“. Den Auftakt bildet Paris, die beim Night-Shopping am 26. Mai 2017 bis 22 Uhr das internationale Shopping-Flair inspiriert. 

Michael Frantze / 19.05.2017 - 12:18 Uhr

Michael Frantze / 19.05.2017 - 12:18 Uhr

Um das komplette Angebot von schuhkurier nutzen zu können, müssen Sie eingeloggt sein.


schuhkurier Login
schuhkurier Zugangsdaten jetzt anfordern!
schuhkurier Abonnements jetzt bestellen!


Weitere Nachrichten

Außenwirtschaft

AVE sieht den Außenhandel bedroht

Die Außenhandelsvereinigung des Deutschen Einzelhandels (AVE) beobachtet die aktuellen handelspolitischen Drohkulissen, die von den USA, aber auch in Reaktion von der Europäischen Kommission aufgebaut werden, mit großer Sorge.


ANWR Campus Starter Basic

ANWR will Kundenbindung ausbauen

Während der Messe Campus Starter in Mainhausen präsentierten Fritz Terbuyken und Michael Decker aktuelle Zahlen und Informationen der Verbundgruppe.


Markenranking: Die Top 50 der ANWR-Lieferanten

Im Rahmen der ANWR Campus Starter Basic veröffentlichte die Mainhausener Verbundgruppe die Top 50 Lieferanten der ANWR.


ShopperTrak - 7. Kalenderwoche 2018

Rückgang der Kundenfrequenz geht weiter

Die Kundenfrequenz im deutschen Einzelhandel erweist sich weiterhin als knifflig. Weiterhin geht die Zahl der Kunden zurück.


Premium Group

Nach 13 Jahren: Bright-Geschäftsführer gehen

Die beiden Gründer der Streetwear- und Skateboarding-Messe Bright, Marco Aslim und Thomas Martini, treten Ende Februar nach 13 Jahren als Geschäftsführer zurück.