Bei Darstellungsproblemen klicken Sie bitte hier!
schuhkurier

SONDER-NEWSLETTER

28. März 2020

Persönliches Exemplar für ###USER_name###

Corona im Schuh- und Modehandel

Timo Leinweber: „Rettet unsere Branche!“

In einem eindringlichen Appell wendet sich Schuhhändler Timo Leinweber an die Politik. Schuh-, Mode-, Sport- und Textilhandel seien besonders hart von der Corona-Krise betroffen. Leinweber fordert handfeste Unterstützung statt Krediten. Und eine gemeinsame Anstrengung aller Akteure.

>> mehr

Corona-Krise

Cornelius Uphoff: „Ich hoffe auf Ostern“

Cornelius Uphoff betreibt Schuhgeschäfte in Ostfriesland. schuhkurier sprach mit dem Unternehmer über die Krise, Finanzhilfen und Hoffnungsschimmer.

>> mehr

Corona-Krise

Axel Schöll: „Kredite wären Wahnsinn!“

Der Schweinfurter Schuhhändler Axel Schöll macht sich für einen gemeinsamen Appell der Branche stark: „Wir müssen aufstehen!“

>> mehr

Corona-Krise

Drei Fragen an: Dr. Joachim Stoll

Die Lederwarenbranche in der Corona-Krise: Was bewegt Fachhändler Dr. Joachim Stoll, Geschäftsführer von Leder Stoll in Frankfurt und von Koffer24.de?

>> mehr

Corona-Krise

Friedrich Werdich: „Wir brauchen Liquidität“

Der mittelständische Handel finde in der Politik zu wenig Beachtung, sagt Friedrich Werdich im schuhkurier-Interview. Der Werdich-Geschäftsführer fordert einen Mietfonds.

>> mehr

Italienischer Schuhhersteller

Elena Terrin: „Wir sind dankbar für die große Solidarität“

Der Schuhhersteller Donna Carolina kämpft mit der problematischen Situation in Italien und Europa. Firmenchefin Elena Terrin will optimistisch bleiben. Ein Interview. 

>> mehr

Interview

Drei Fragen an: Maike Blankenstein

Schweden verfolgt im Gegensatz zum Rest von Europa einen differenzierten Umgang mit dem Corona-Virus. schuhkurier fragt bei Kavat nach, wie sich die Situation auf das schwedische Schuhunternehmen auswirkt. Drei Fragen an: Maike Blankenstein.

>> mehr

Corona-Pandemie

Wie die Firma Lloyd die Corona-Krise meistert

Corona betrifft jedes einzelne Unternehmen in unserer Branche. Wie sich die Situation für den Schuhhersteller Lloyd darstellt, erklärt Geschäftsführer Andreas Schaller im Interview.

>> mehr

Interview

Drei Fragen an: Thomas Wetzlar

Eine Annäherung an Corona in drei Fragen. Den Start macht Thomas Wetzlar (u.a. Naturino/Falc)

>> mehr

Corona-Krise

Jürgen Friedl: „Was kommt nach Corona?“

Jürgen Friedl ist ein erfahrener Handelsvertreter. Aktuell verantwortet er mit seiner Agentur AFH den Vertrieb der italienischen Schuhmarke Igi & Co. in DACH. schuhkurier sprach mit ihm über die Lage in Italien und die Krise nach der Krise. 

>> mehr

Schuhhändler aus Dörverden

Wie man bei Schuhplus mit der Corona-Krise umgeht

Der norddeutsche Schuhhändler Schuhplus reagiert mit Kreativität und Optimismus auf die Krise. Trotzdem sagen die beiden Verantwortlichen des Unternehmens: „Das ist das Schlimmste, was dem Schuheinzelhandel passieren konnte.“ Ein Gespräch über Katastrophen und Chancen.

>> mehr

Corona-Krise

Drei Fragen an: Dimitrios Ioannidis

Die Sicherstellung der Liqudität steht für Händler aktuell an erster Stelle. Auch bei der Assima. Geschäftsführer Dimitrios Ioannidis stellt konkrete Wege vor.

>> mehr
schuhkurier schuhkurier schuhkurier schuhkurier schuhkurier schuhkurier

Sternefeld Medien GmbH
Oberkasseler Straße 100
40545 Düsseldorf

www.schuhkurier.de

Amtsgericht Düsseldorf HRB 49615
St.-Nr. 103 5835 0739
Id.Nr. DE235407024
Geschäftsführer: Caroline Witzlau, Michael Brumme

Copyright 2019 by Sternefeld Medien GmbH gestattet die Übernahme und Weiterleitung von Texten aus den Onlinediensten in Datenbestände, die ausschließlich für den eigenen Gebrauch bestimmt sind. Die Übernahme, Nutzung der Daten zu anderen Zwecken, insbesondere die Weiterleitung an Dritte sind nicht gestattet und bedürfen der ausdrücklichen Zustimmung der Sternefeld Medien GmbH.

>> Impressum
>> Hier können Sie den Newsletter abbestellen.