Kommentar von Tobias Kurtz

Optimismus im Lederwarenhandel

Tobias Kurtz (Foto: Redaktion)
Tobias Kurtz (Foto: Redaktion)

Rabattschlachten sowie Umsatzverluste mit marktstarken Lieferanten: Das waren laut einer aktuellen Umfrage des BLE Handelsverbands Lederwaren zwei der drei größten Probleme des Lederwarenfachhandels im vergangenen Jahr. Mehr als die Hälfte der Umfrageteilnehmer verbuchte ein Minus. 

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Tobias Kurtz / 07.03.2019 - 11:18 Uhr

Weitere Nachrichten

Petra Steinke, Chefredakteurin schuhkurier (Foto: Natalie Färber)

Kommentar: Immerhin

Kommentar von Petra Steinke

Es hat lange gedauert, bis die Verantwortlichen in Berlin die besondere Situation der Modebranche in der Corona-Pandemie in den Blick nahmen. Verbesserte Überbrückungshilfen III für den Handel sind ein wichtiger Schritt. Weitere müssen folgen.

Petra Steinke, Chefredakteurin schuhkurier (Foto: Natalie Färber)

Kommentar: Gemeinsam

Kommentar von Petra Steinke

Als dieses Jahr anfing, war Corona für uns alle noch sehr weit weg. Inzwischen gibt es keinen Lebensbereich, der nicht durch die Pandemie beeinflusst wird. Wir müssen weiter durchhalten.