FH Wedel

Otto Group verlängert Stipendien-Programm

Für den Studiengang E-Commerce an der Fachhochschule Wedel im September hat der Handels- und Dienstleistungskonzern Otto Group das bestehende Stipendien-Programm um weitere drei Jahre verlängert.

Die Otto Group unterhält seit sechs Jahren an der FH Wedel einen eigenen Stiftungslehrstuhl für E-Commerce. Dort bildet der Konzern im Rahmen eines dualen Studiums und Stipendienprogramms E-Commerce- und IT-Profile aus.  

„Wir unterstützen marktgerechte Ausbildungsangebote und -profile und geben unser vielfältiges Praxiswissen und unsere digitale Kompetenz an die Talente von morgen weiter“, erläutert Nicole Heinrich, Abteilungsleiterin Ausbildung und Personalmarketing, die Nachwuchsstrategie des Unternehmens.

Aus Hamburg heißt es, dass, man das bestehende Stipendien-Programm für den Studiengang E-Commerce  um weitere drei Jahre unterstütze. Darüber hinaus seien Bonprix und Hermes Europe in die Kooperation mit integriert worden.

Michael Frantze / 19.10.2017 - 15:26 Uhr

Weitere Nachrichten

Logistikzentrum von Zalando in Polen. (Foto: Zalando)

Zalando rechnet mit mehr Gewinn

Onlinehandel

Zalando ist im zweiten Quartal 2019 weiter gewachsen. Die Zahl der Bestellungen erreichte einen neuen Rekordwert. Für das Gesamtjahr erhöhte der Onlinehändler die Gewinnerwartung.